innovative Bodenschleifmaschine BSP300 mit Arbeitsbreite 300 mm von bluetec für Beton und Estrich - Zielgruppe Handwerk und Verleihservice

Beton-, Estrich- und Natursteinböden Schleifen und Polieren / Für kleine und mittlere Flächen lässt man dafür keine Spezialisten kommen / Bodenleger, Fliesenleger und Natursteinbearbeiter führen diese Arbeiten selbst aus!
BSP300 Bodenschleifmaschine (PresseBox) (Stuttgart, ) Die Anschaffung von Bodenschleifmaschinen ist eine Frage der Regelmäßigkeit des Einsatzes und der Größe der zu bearbeitenden Objekte.

Je nach Objekt werden Bodenschleifmaschinen beim örtlichen oder überregionalen Maschinenverleih geliehen.

Egal ob gekauft oder geliehen, für den Anwender ist wichtig, dass die Bedienung und der Transport möglichst einfach gehalten sind.

Der Markt für Bodenschleifmaschinen ist größer als man auf den ersten Blick glaubt. Wenn man aber die Zahl der Anbieter betrachtet schließt man sich schnell dieser Erkenntnis an.

Alle Anbieter eint, dass im Bereich Ø 300 mm mit Einscheiben - Bodenschleifmaschinen gearbeitet wird, die von einem Drehstrommotor angetrieben werden und als Maschine ca. 80 - 100 kg Eigengewicht auf die Waage stellen.

Für den Transport dieser Bodenschleifmaschinen benötigt man mindestens 2 Mann, je nach Einsatzort eventuell sogar mehr.

bluetec wird im Herbst eine wirkliche Innovation als konzeptionell neue entwickelte Bodenschleifmaschine Typ BSP300 präsentieren. Aktuell ist es noch zu früh über ausführliche technische Details zu sprechen. Soviel kann aber vorab bereits angekündigt werden

Für kleinere Betriebe und für den Maschinenverleih wird die Bodenschleifmaschine BSP300 eine echte Alternative!

Wenn Sie mehr Informationen zur Neuentwicklung Bodenschleifmaschine BSP300 wünschen schreiben Sie an bluetec mit dem Kontaktformular. bluetec wird Sie dann zur Markteinführung mit ausführlichen Informationen versorgen.

Kontakt

blue tec Schleifwerkzeuge Vertriebsges.mbH
Böblinger Str. 225
D-70199 Stuttgart
Karlheinz Greiner
Geschäftsführer

Bilder

Social Media