Tele Columbus bietet Frauensender TLC jetzt auch in HD-Qualität

Erweiterung des hochauflösenden TV-Angebots
(PresseBox) (Berlin, ) Die Tele Columbus Gruppe, einer der führenden deutschen Kabelnetzbetreiber, erweitert ihr HDTV-Angebot und bietet den Digitalkunden das Programm von TLC jetzt auch in hochauflösender HD-Qualität. Der Frauensender ist in den integrierten Netzen der Tele Columbus Gruppe ab sofort mit dem Kabelanschluss HD oder dem Paket Plus HD zu empfangen. Insgesamt stehen für die digitalen Kabelzuschauer bei Tele Columbus somit 16 öffentlich-rechtliche HDTV-Programme und bis zu 21 private FreeTV-Sender in hochauflösender Bildqualität zur Verfügung. Auf Wunsch können auch weitere Premium-Pakete mit zusätzlichen HDTV-Programmen zugebucht werden.

Das Programm TLC ist die weltweit größte Entertainmentmarke für Frauen und in 300 Millionen Haushalten in rund 170 Ländern zu empfangen. Der Sender aus dem Hause Discovery Communications steht für Real-Life-Entertainment mit innovativen Programmen und authentischen Protagonisten. Neben international erfolgreichen Formaten hat TLC auch deutsche Eigenproduktionen im Programm. Dabei wendet sich der Non-Fiction-Sender mit Reportagen und Dokumentationen vor allem an Frauen zwischen 20 und 49 Jahren. Die Zuschauerinnen erwarten unter anderem Modetrends, außergewöhnliche Lebensentwürfe, bewegende Schicksale, Koch- und Dekoideen sowie Familiengeschichten. Gesicht des Senders ist die deutsch-brasilianische TV-Moderatorin Jana Ina Zarrella.

Alle Kunden, die einen HD-Receiver von Tele Columbus verwenden, finden den Sender TLC HD ab sofort auf Programmplatz 51. Für alle Zuschauer mit einem CI+ Modul ist gegebenenfalls ein Sendersuchlauf an ihrem HD-Empfangsgerät notwendig, um das zusätzliche HDTV-Programm empfangen zu können.

Kontakt

Tele Columbus Gruppe
Goslarer Ufer 39
D-10589 Berlin
Hannes Lindhuber
Unternehmenskommunikation
Direktor Unternehmenskommunikation / Pressesprecher
Holger Wild
Cetacea Communications & Public Relations GmbH
Social Media