Aus den Augen eines Auszubildenden

Die Auszubildenden Lisa Wieselsberger (links) und Christian Keiger (rechts) mit den Schülern der Realschule Dingolfing (PresseBox) (Dingolfing, ) Mitte Juli besuchten Lisa Wieselsberger und Christian Keiger, zwei Auszubildende der Firma DE software & control GmbH die Herzog-Tassilo-Realschule Dingolfing um den Schülern der 8. Klassen Frage und Antwort zu stehen.

Der Besuch kam im Rahmen des "Come with(me)" Projekts des Bildungswerks der bayerischen Wirtschaft (bbW) in Kooperation mit der Firma DE software zustande. Besagte Firma stellte der Schule zusammen mit dem bbW schon letztes Schuljahr vier Lego Mindstorm Roboter zur Verfügung, welche von interessierten Schülern im Wahlfach Robotik programmiert und erprobt werden konnten.

Jede Schulklasse hatte eine halbe Unterrichtsstunde Zeit um in einen ausführlichen Dialog mit den Auszubildenden zu gehen. Wieselsberger und Keiger informierten die Achtklässler über die verschiedenen Aufgabengebiete eines Fachinformatikers und stellten die Firma DE software kurz vor. Viele interessierte Fragen wurden anschließend in einer lockeren Gesprächsrunde ausführlich beantwortet. Eine der ersten Fragen war meist, wie die Berufsfindung erfolgte. Dabei wurde der Stellenwert von verschiedenen Praktika klar herausgestellt. Diese würden einen sehr guten Einblick in einen Berufsstand gewähren, so die Gäste. Außerdem sehr interessant für die Schüler waren die Verdienstmöglichkeiten, die Aufstiegschancen sowie die Möglichkeit mit diesem Beruf im Ausland zu arbeiten.

Alle Fragen wurden geklärt und aus den Augen eines Auszubildenden waren die Informationen für die Schüler sehr gut nachvollziehbar. Weitere Aktionen im nächsten Schuljahr sind geplant und so war diese Veranstaltung sicherlich nicht die letzte ihrer Art.

Kontakt

DE software & control GmbH
Mengkofener Straße 21
D-84130 Dingolfing
David Dick
Marketing
Marketingassistent

Bilder

Social Media