Neues SIMEDIA-Sepzialseminar "Risiko Stromausfall - Notfallszenarien, Notfallkonzepte"

Ein Sicherheitsleitfaden von der Gefährdungsanalyse bis zum erfolgreichen "Blackout-Management"
Logo SIMEDIA Bonn (PresseBox) (Bonn, ) .
Veranstaltungsdatum: 02. / 03. Dezember 2014 in München.

Link zum Veranstaltungsprogramm:
http://www.simedia.de/...

Das Risiko kurzer oder mehrstündiger Stromausfälle ist um ein Vielfaches höher als ein Ausfall über mehrere Tage und zum Teil mit gravierenden Folgen verbunden, insbesondere für Unternehmen und Institutionen.

Der Schwerpunkt des neuen SIMEDIA-Seminars liegt deshalb bei den bis zu mehreren Stunden dauernden Stromausfällen. Es beleuchtet die relevanten Aspekte eines Stromausfalls, stellt die Auswirkungen dar und zeigt Lösungswege auf, wie sich Unternehmen und Institutionen auf einen Stromausfall vorbereiten können. Praxiserprobte Checklisten, ein optional buchbarer Workshop, Einblicke in das Blackout-Krisenmanagement der Norddeutschen Landesbank sowie ein Praxiseinblick zur Funktion und Verwendungsmöglichkeit von mobilen Notstromgeneratoren runden die Theorie ab.

Das Seminar ist praxisorientiert und kompakt angelegt. Neben der Vermittlung erprobten Know-hows und dem Erfahrungsaustausch untereinander erhalten die Teilnehmer als Tools eine Reihe von Checklisten oder Beispielstrukturen sowie einen Sicherheitsleitfaden, die Sie in die Lage versetzen, die Folgen eines Stromausfalls in Ihrem Unternehmen zu analysieren, erste Schritte einzuleiten sowie ein Notfallkonzept "Betrieb unter Notstromversorgung" zu entwickeln.

Die Teilnahmegebühren für die 2-tägige Veranstaltung betragen € 1.090,-, bei separater Buchung für den ersten Tag € 790,-, für den Workshop € 420,- (zzgl. MwSt.).

Nähere Informationen zum Programm erhalten Sie bei der SIMEDIA GmbH, Bonn, Tel. +49 228 - 96293-70, Fax +49 228 - 96293-90, E-Mail: info@simedia.de oder unter www.simedia.de.

Kontakt

SIMEDIA Akademie GmbH
Alte Heerstrasse 1
D-53121 Bonn
Günter Großhanten
Marcus Nebel

Bilder

Social Media