Allview bringt drei neue Tablets unter 200 Euro nach Deutschland

Viva H7, Viva H8 Plus und Viva H10 HD sind ab dem 2. August erhältlich
Viva H10HD (PresseBox) (Brasov, ) Allview, die Nummer 1 Marke aus dem rumänischen Smartphone- und Tablet PC Markt, hat heute sein Viva-Sortiment mit 3 neuen Tablets erweitert: Viva H7, Viva H8 Plus und Viva H10 HD. Alle Tablets sind mit einem Quad Core Prozessor ausgestattet, bieten 3G Konnektivität und verenden das Betriebssystem Android 4.4 Kit Kat.

Die Geräte werden auch in Deutschland ab dem 2. August 2014 erhältlich sein.

Viva H7 hat ein 7 Zoll IPS Display mit HD Auflösung. Das Tablet ist mit einem 1,2 GHz Quad Core Prozessor, 1GB RAM und zwei Foto-Kameras ausgestattet.

Viva H8 hat ein 8 Zoll IPS HD Display und besitzt einen auf 1,3 GHz getakteten Quad Core Prozessor der von 1GB RAM unterstützt wird. Der interne Speicher von 16 GB kann mit einer mictroSD Karte von bis zu 32 GB erweitert werden. Das Tablet ist mit 2 Kameras von 5, bzw. 2 MP ausgestattet.

Viva H10 HD besitzt ein 10,1 Zoll IPS HD Display und ist mit einem 1,3 GHz Quad Core Prozessor und zwei Kameras ausgestattet.

Alle drei Tablets verwenden das Betriebssystem Android 4.4 Jelly Bean. Die Geräte bieten Features wie 3G Konnektivität und Anruf-Funktion. Auf den Tablets ist die Sygic Navigations-App vorinstalliert, die 30 Tage lang kostenlos getestet werden kann.

Die neuen Tablets sind unter Vorbestellung auf www.allviewmobile.de erhältlich und kosten 119 (Viva H7), 169 (Viva H8 Plus), bzw. 179 Euro (Viva H10HD). Die Lieferungen beginnen ab dem 2. August.

Für mehr Details besuchen Sie bitte die deutsche Webseite des Unternehmens unter www.allviewmobile.de.

Kontakt

Allview
Brazilor 61
RO-500313 Brasov
Elise Wilk
Marketing
PR

Bilder

Social Media