LIFE 2014

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Seit 1992 fördert LIFE Projekte, die zum Schutz der Umwelt beitragen. Auch in der neuen Förderperiode der EU werden wieder Projekte gesucht, die dem Klimaschutz dienen.

Die Förderung vereint verschiedene Maßnahmen zum Natur- und Umweltschutz. Wichtigstes Kriterium ist immer die Verminderung von Umweltbelastungen, das heißt die Verminderung des "ecological footprint" von Produkten, Verfahren oder Prozessen. Dabei sind grundsätzlich alle Industriebereiche förderfähig. Das Projekt sollte dabei einen Pilot- / Demonstrationscharakter aufweisen oder aber auf die Verbreitung bewährter Verfahren abzielen.

Die Vermeidung von negativen Umweltauswirkungen steht im Fokus des EU-Förderprogramms. Gefördert werden Projekte, bei denen erneuerbare Energiequellen zum Einsatz kommen, Luft-, Wasser- oder Lärmbelastungen reduziert, der Einsatz und die Auswirkungen von Chemikalien begrenzt und insgesamt ressourceneffiziente Prozesse zur Verringerung von Umweltproblemen eingeführt werden.

Projektvorschläge können von allen Unternehmen oder Kommunalbehörden, die in den Mitgliedstaaten der EU ansässig sind, gerne auch als länderübergreifende Verbundvorhaben, bis zum 16. Oktober 2014 eingereicht werden.

Wenn Sie mehr über Fördermöglichkeiten für Ihre Umwelt- und Energievorhaben wissen möchten, sprechen Sie uns an! Wir freuen uns auf Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.

Kontakt

PNO Consultants GmbH
Heltorfer Str. 4
D-40472 Düsseldorf
Natascha Brötzmann
Office Managerin Nürnberg
Julia Daus
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Social Media