Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V. auf Bayern Innovativ – Kooperationsforum Textil und Nachhaltigkeit

STFI stellt Zwanzig20-Projekt futureTEX vor
futureTEX (PresseBox) (Chemnitz, ) Das Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V. (STFI) hat sich erfolgreich an dem von Bayern Innovativ erstmalig ausgerichteten Kooperationsforum "Textil und Nachhaltigkeit" am 17. Juli 2014 in Nürnberg beteiligt und kehrte mit zahlreich geknüpften Kontakten zurück. Im Rahmen der begleitenden Fachausstellung stellte das STFI das Projekt "futureTEX - Ein Zukunftsmodell für Traditionsbranchen in der vierten industriellen Revolution" vor. Im Zuge des Projektes werden bis 2019 wissenschaftliche Einrichtungen, Unternehmen und Verbände an der Entwicklung wesentlicher Bausteine eines Zukunftsmodells für Traditionsbranchen arbeiten. Die Bausteine des Zukunftsmodells werden in der Textilbranche, als eine dieser Traditionsbranchen in Sachsen, entwickelt und sollen auch in weiteren Branchen Impulse geben. Neben den Zielen von futureTEX, die sich ganz stark an der Nachhaltigkeitsthematik orientieren, wurden auch bereits umgesetzte Ergebnisse mit großem Nachhaltigkeitscharakter am Stand in der Ausstellung präsentiert. Highlight bildete dabei ein erstmals gezeigtes Formteil mit einer aus im STFI entwickelten Carbonfaservliesstoffen bestehenden Kunststoffverstärkung. Der Fachvortrag aus dem STFI zu Grundlagen textiler Kreislaufsysteme und ausgewählter Beispiele erfolgreich bearbeiteter Forschungsprojekte fand ebenfalls reges Interesse unter den 160 Tagungsteilnehmern.

futureTEX - Ein Zukunftsmodell für Traditionsbranchen in der vierten industriellen Revolution
Konsortialführer Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V. (STFI)
www.futureTEX2020.de

Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V. (STFI)
www.stfi.de

Kontakt

Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V. (STFI)
Annaberger Straße 240
D-09072 Chemnitz
Kareen Reißmann
Sächsisches Textilforschungsinstitut e.V. (STFI)
Kommunikation & Prozessmanagement
Dirk Zschenderlein
futureTEX - Ein Zukunftsmodell für Traditionsbranchen in der vierten industriellen Revolution Konsor
Projektleiter
Dr. Ina Meinelt
P3N MARKETING GMBH
Geschäftsführerin

Bilder

Social Media