Maxxspine aktualisiert ihren Qualitätsanspruch nach ISO 13485

Medizintechnik - Entwickler und Vertriebspartner für neurochirurgische und orthopädische Implantate an der Wirbelsäule
dolfyn cage (PresseBox) (Bad Schwalbach, ) MAXXSPINE aktualisiert ihren Qualitätsanspruch gegenüber ihrer Kunden und Patienten mit der Zertifizierung nach ISO 13485.
Als Entwickler für Wirbelsäulenimplantate und Vertriebspartner für innovative Produkte wird Maxxspine dem ständig steigenden Qualitätsanspruch im deutschen Medizintechnik-Markt gerecht.
Unter diesem Qualitätsanspruch wurde auch die neue Implantat-Familie ti²b entwickelt und befindet sich nun seit Dezember 2013 erfolgreich im freien Verkauf.
Die Fusionsimplantate sharx®, dolfyn® und oyster® bieten durch ihre einzigartige Titan-Laser-Struktur einen echten Fortschritt für die Heilung von degenerativen Wirbelsäulen-Erkrankungen.

Kontakt

MAXXSPINE Ltd.
Große Hub 3a
D-65344 Eltville am Rhein
Britta Jensen
Assistenz Geschäftsleitung / Assistant to the CEO

Bilder

Social Media