Atlantik Elektronik präsentiert den neuen Linear-Hall-IC EG230L von AKM

Programmierbare und qualifizierte Automotive-Sensoren machen das Leben leichter, sicherer und komfortabler
EG230L von AKM (PresseBox) (Planegg, ) Atlantik Elektronik, Elektronik Distributor und Anbieter von Komplettlösungen, präsentiert AKMs neuen programmierbaren, hochintegrierten, kostengünstigen und gleichzeitig Automotive-qualifizierten Linear-Hall-IC EG230L. Der IC ist genau auf die Bedürfnisse der hochgenauen linearen Positionserfassung sowie Strommessanwendungen zugeschnitten.

Der Sensor besteht aus einem GaAs-Hall-Element und einem signalverarbeitendem IC, die in einem Gehäuse verbaut sind. Durch seine kurze Reaktionszeit auf magnetische Felder und das sehr geringe Ausgangsrauschen ist dieser Sensor IC für Strommess-Anwendungen in der Automobilindustrie bestens geeignet.

Die wichtigsten Merkmale des EG230L sind:

- schnelle Reaktionszeit (typ. 2μsec.)
- Rauscharm und geringe Offset Drift
- ratiometrische Analogausgänge
- Programmierbare Empfindlichkeit: mV/mT = 5 bis 40 und Offset
- Großer Temperaturbereich: Ta = -40ºC bis +125ºC
- 3-Pin SIP Gehäuse mit einer Dicke von 1,2 mm
- Chip-Wahlfunktion bei der EEPROM-Programmierung
- EEPROM Programmierung durch eine Modulation der Versorgungsspannung

Dank dieser außergewöhnlichen Eigenschaften ist der EG230L die perfekte Lösung für Stromsensoren in HEV-Wechselrichtern. Der geringe Offset-Drift und die ausgezeichnete Temperaturabhängigkeit ermöglichen zudem einen Einsatz in Stromsensoren für BMS.

"Die Kunden benötigen einen kompakten, leistungsstarken Sensor IC mit schneller Reaktionszeit und einem weiten Temperaturbereich unter Einhaltung des AEC-Q100-Qualitätsstandards", fasste Ottmar Flach, Geschäftsführer der Atlantik Elektronik die Schlüsselfunktionalitäten zusammen. "AKMs neuer EG230L liefert zu dieser Anforderung, eine ausgezeichnete Lösung für eine Vielzahl von Anwendungen zu attraktiven Preisen."

Mit dem Linear-Hall-IC-Portfolio konnte sich AKM bereits in der Vergangenheit eine sehr starke Position in der Automobilbranche und dem Hall-IC Markt erarbeiten. Die Anwendung von Sensor-Technologien macht das Leben einfacher, sicherer und komfortabler. Durch Ausnutzung des vollen Innovationspotenzials etablierten sich AKMs Sensor-ICs als Mittelpunkt in einer breiten Palette von Fahrzeugdaten-Erfassungsanwendungen.

Das EG230L ist ISO/TS 16949, AEC-Q100 sowie Q101-zertifiziert und ab sofort verfügbar. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Atlantik Elektronik Team. Zudem ermöglicht Atlantik Elektronik Services mit einer vollständigen Palette von Entwicklungslösungen dem Kunden die Unterstützung bei der Umsetzung ihrer Anwendungen, einschließlich Firmware, Algorithmen, Application Notes, Entwicklungstools, Evaluations-Boards und auch Referenzdesigns.

Kontakt

Atlantik Elektronik GmbH
Fraunhoferstr. 11a
D-82152 Planegg
Wicki Winzer
Marketing Kommunikation
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media