ELO 9 - die neue Generation mit großem Mehrwert für den Anwender

(PresseBox) (Angelburg, ) Intelligentes Informationsmanagement ist heute zum wesentlichen Faktor für den Erfolg geworden.

Mit der neuen ECM-Suite ELO 9 hat die ELO Digital Office GmbH den Fokus dahingehend verstärkt und seine Softwarelinien ELOprofessional und ELOenterprise optimiert.

Eine noch einfachere Bedienbarkeit und das Feature ELO Collaboration sind dabei die wichtigsten Neuerungen. Aufgrund der hohen Anwenderakzeptanz ist das neue Design an Microsoft Windows 8 angelehnt.

In Summe ist die ELO ECM-Suite 9 ist ein richtungsweisendes Lösungspaket, welches für viele Problemstellungen in Unternehmen wie z.B. Vertragsakten, Kundenmanagement, automatisierte Rechnungsverarbeitung und vieles mehr, Lösungsansätze quasi out-of-the-box bereitstellt.

Besonders herausragend gestaltet sich die leichte Anpassbarkeit auf individuelle Wünsche.

Nachfolgend einige der Neuerungen in Kürze:

1. ELO Collaboration
Die neue ECM-Suite 9 verfügt über eine Vielzahl an neuen Funktionen zum kollaborativen Arbeiten wie z.B. den sogenannten Dokumenten-Feed. Dieser Chat ermöglicht den Anwendern einen Content-bezogenen, interaktiven Austausch. Dokumentenbezogene Kommunikation und Ereignisse werden chronologisch und übersichtlich dargestellt und archiviert. In der Anwendung werden - analog sozialer Netzwerke - Beiträge verfasst und bestehende Beiträge oder Aktionen kommentiert. Versionsänderungen werden selbstverständlich mit angezeigt.

2. Individuelle Ansichten
ELO 9 ermöglicht es, individuell eigene Profile zu erstellen und sich damit z.B. die Vorschaukomponenten und die Anordnung passend zur eigenen Arbeit zu konfigurieren. Auch vordefinierte Profile können als Vorlage zum Abruf bereitgestellt werden.

3. Neues Design
Neben neuen Funktionen für eine einfache Bedienbarkeit wurde auch das Design angepasst. Die neue Oberfläche entspricht dem

4. Erweiterte Workflow-Funktionen
Die Funktionserweiterungen erlauben sowohl mehr Flexibilität, als auch eine schnellere Abbildung von Unternehmensprozessen. So können bei Ablehnung andere Workflowknoten direkt deaktiviert oder situationsbedingt auch aktive, laufende Prozesse verändert werden. Der integrierte Formulardesigner erlaubt einfach und schnell, Geschäftsprozesse zu digitalisieren.

5. Dokumentenmanagement in Microsoft Office
Der neue ELO DMS Desktop stellt den Anwendern wichtige ELO DMS-Funktionalitäten vollintegriert in Outlook, Word, Excel und PowerPoint zur Verfügung. Hierdurch geht die Arbeit wesentlich leichter von der Hand, da der Anwender die Applikation nicht wechseln muss und somit einfacher und schneller arbeiten kann.

6. u.v.m.

Das neue Bedienkonzept von ELO9 steht ganz unter dem Motto, dem Nutzer nur die für seine tägliche Arbeit wirklich benötigten Funktionen bereitzustellen. Die Arbeitsschritte werden so weitestgehend automatisiert.

Alle Highlights in konzentrierter Form finden Sie unter folgendem Link http://www.ecm-suite.elo.com/

ELO 9 hat Ihr Interesse geweckt? Gerne stellen wir Ihnen alle Funktionen in einer live Präsentation vor. Wir freuen uns über Ihren Kontakt - per E-Mail oder telefonisch.

Kontakt

ACTIWARE GmbH
In der Werr 11
D-35719 Angelburg
Tamara Willgenss
Marketing & PR
Asst. der Geschäfts- & Marketingleitung
Social Media