In allen Sicherheitsmärkten zuhause

SECURITY 2014: Tyco präsentiert integrierte Sicherheits- und Brandschutzlösungen für alle Branchen
(PresseBox) (Ratingen, ) Ob im Polizei- und Rettungswesen, im Gesundheits- oder Industriesektor, im Einzelhandel oder in der Gebäude- und Transportwirtschaft: Integrierte Sicherheit und Brandschutz sind überall unerlässlich, ganz gleich in welcher Branche man weltweit unterwegs ist. Tyco Integrated Fire & Security zeigt dazu auf der SECURITY 2014 in Essen, die in diesem Jahr zum 40. Mal stattfindet, wie vielschichtig Sicherheit ist. Als ganzheitlicher Lösungsanbieter und Systemintegrator zugleich demonstriert das Unternehmen vom 23. bis 26. September seine Expertise in sämtlichen Märkten: vom Schutz kritischer Infrastrukturen, modernen Einsatzmanagement für Leitstellen und mobile Rettungskräfte über Gebäude- und Sicherheitsmanagement bis zur Waren-, Transport- und Logistiksicherheit. In den Messefokus stellt Tyco hierzu sein umfassendes Portfolio intelligenter Sicherheits- und Brandschutzsysteme sowie Dienstleistungen. In dem imposanten Tyco Truck, der zurzeit durch Europa rollt und auf der SECURITY in Halle 1, Stand 137 einen Zwischenstopp einlegt, präsentiert Tyco seine neueste Innovation in der Brandmeldetechnologie: ZETTLER PROFILE. Die zukunftsfähigen Brandmeldezentralen erfüllen höchste Anforderungen an Design, intuitive Bedienung, Sicherheit und Flexibilität im Betrieb auf Basis der MZX-Technologie. Außerdem steht für Tyco neben neuen und praxisbewährten Technologien das reibungslose Zusammenspiel integrierter Gewerke im Vordergrund. Hierzu erhalten Fachplaner, Betreiber und Anwender am Messestand von den Tyco Experten Informationen, welche Herausforderungen und Chancen integrierte Sicherheit für einen sicheren und prozesseffizienten Betriebsalltag mit sich bringt.

Sicherheit von A bis Z

Rund um den Roadshow Truck stehen die Sicherheitsspezialisten von Tyco auf der SECURITY dem Fachpublikum Rede und Antwort: unter anderem zum Einsatz von Store Performance und Security-Lösungen für den Einzelhandel, darunter RFID-Anwendungen wie TrueVUE für ein echtzeitbasiertes Bestandsmanagement und Dienstleistungen wie Video Surveillance as a Service (VSaaS). Ein Shuttletransfer zum Tyco Retail Experience Centre in Düsseldorf ermöglicht Messebesuchern, vor Ort im Showroom ausgewählte Retail-Lösungen live zu erleben.

Ein weiteres Thema auf dem Tyco Messestand sind Neuheiten der digitalfunkfähigen Einsatz-, Gefahren- und Objektmanagement-Lösung CELIOS 7 für kommunale und Industrie-Leitstellen. Hinzu kommen neue Features der mobilen Einsatzunterstützung CEUS zur verbesserten Patientennotfallversorgung nach ABCDE-Schema und erweiterte FIBU-Module von CEVAS für ein effektives Rechnungs- und Mahnwesen von Rettungseinsätzen.

Im Bereich Gesundheitswesen informieren die Healthcare-Spezialisten von Tyco über zukunftsfähige Pflegekommunikations- und Sicherheitslösungen rund um das IP-fähige ZETTLER® MEDICALL® 800 IP mit neuem antibakteriellen Oberflächenschutz. Außerdem geben die Tyco Experten einen Einblick über den Einsatz drahtloser Echtzeit-Lokalisierungssysteme von Elpas zur Identifikation und Lokalisierung von Demenzerkrankten, Pflegepersonal und Gegenständen in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen.

Mobiler und stationärer Brandschutz, aber auch ganzheitliches Building Management sind für Tyco, als einer der weltweit führenden Sicherheits- und Brandschutzexperten, weitere zentrale Gesprächsthemen auf dem Messestand. Tyco zeigt sich hier als kompetenter Partner mit umfassender Expertise rund um Integration und sicherheitsrelevante Technologien: von Feuerlöschern und Kleinlöschgeräten, über moderne Video- und Zutrittskontrolllösungen bis hin zu 24/7- Überwachung-Services und übergreifende Plattformen wie der Tyco Integrated Systems Manager (TISM) - für Anwendungen sämtlicher Branchen und Objektgrößen. TISM, das intelligente Alarm- und Sicherheitsleitsystem (Physical Security Information Management-Systeme, PSIM), verknüpft Sicherheits-, Gebäude- und Managementprozesse ganzheitlich miteinander und optimiert den Workflow in den Bereichen Corporate Security und Facility Management.

Darüber hinaus rundet Tyco sein umfassendes Informations- und Dialogangebot auf dem Messestand mit Fachvorträgen in den SECURITY-Foren ab. Somit demonstriert das Unternehmen eindrucksvoll, dass es in allen sicherheitsrelevanten Märkten zuhause ist.

Fachvorträge der Tyco Experten in den SECURITY-Foren:

Halle 5: Mittwoch, 24.9.2014, 12:45 Uhr
Thema: Integrierte Lösungen

Hall 7: Donnerstag, 25.9.2014, 14:15 Uhr
Thema: Brandschutz

Kontakt

Johnson Controls GmbH
Industriestraße 20-30
D-51399 Burscheid
Martina Ebbinghaus
wortschatz Konzepte Texte Redaktion
Ines Pettigrew
Eva-Maria Beck
wortschatz Konzepte Texte Redaktion
Social Media