Start ins Berufsleben: L.I.T. AG begrüßt 17 neue Auszubildende

Ausbildung an sechs nationalen und internationalen Standorten / Stärkung der Wirtschaftskraft in der Region / Zweitägige Auftaktveranstaltung liefert erste Einblicke
Start ins Berufsleben: L.I.T. AG begrüßt 17 neue Auszubildende (PresseBox) (Brake, ) Die L.I.T. AG bildet mehr Fachkräfte für die Logistikbranche aus. Zum offiziellen Ausbildungsstart begrüßte der niedersächsische Logistikdienstleister an seinem neuen Unternehmenssitz in Brake jetzt 17 Auszubildende - fünf mehr als noch im vergangenen Jahr. An zwei aufeinander folgenden Tagen erhielten die Nachwuchskräfte Einblicke in die spezifischen Arbeitsabläufe und Strukturen des Unternehmens. Die L.I.T. AG bildet seit dem 1. August acht Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistungen, sechs Berufskraftfahrer/innen, zwei Fachinformatiker und eine duale Studentin im Bereich Logistikmanagement aus. Insgesamt arbeiten aktuell 49 Auszubildende in fünf verschiedenen Berufen für den Logistikdienstleister.

Für die Ausbildungsleiterin Astrid Jonat von der L.I.T. AG bedeutet die Ausbildung auch ein Bekenntnis zur Region: "Als traditionsreiches Unternehmen sind wir seit mehr als 25 Jahren hier verankert. Mit unserem Ausbildungsangebot wollen wir die Wirtschaftskraft der Region weiter stärken." Das Unternehmen, so Jonat, wolle zudem aktiv dem Fachkräftemangel begegnen.

Neben dem Hauptsitz in Brake sind die Nachwuchskräfte auch in Baunatal, Dresden, Minden, Worms und Luxemburg tätig. Im Rahmen einer zweitägigen Einführungsveranstaltung wurden die Auszubildenden unter anderem von Michael Stickan (Leiter IT und Ausbilder der Fachinformatiker), Dagmar Geveke (Personalleiterin), Carsten Harms (Leiter der Technik und Ausbilder der Berufskraftfahrer), und Astrid Jonat begrüßt.

Auch Einblicke in Abläufe und Strukturen ihres neuen Arbeitgebers erhielten die Auszubildenden. So wurde Ihnen unter anderem erklärt, wie ein Auftrag im Unternehmen abgewickelt wird und welche unterschiedlichen Arbeitsschritte dafür notwendig sind. Dazu wurden die Bereiche der Spedition, des Lagers sowie der moderne Fuhrpark besichtigt. Die Veranstaltung bot außerdem eine willkommene Gelegenheit, sich persönlich kennenzulernen und erste Kontakte zu den neuen Kollegen zu knüpfen.

Bei der L.I.T. AG genießt die Ausbildung einen bedeutenden Stellenwert, wie Astrid Jonat betont: "Das hohe Niveau in den einzelnen Ausbildungsberufen wird durch eine sofortige Einbindung in die Teams gesichert. Zudem setzen wir auf eine intensive, den Ausbildungsbereich übergreifende Weiterbildung und Betreuung." Auch regelmäßige Auslandspraktika sind hier ein fester Bestandteil. Die Qualität der Ausbildung spiegelt sich jedes Jahr in den sehr guten Prüfungsleistungen wieder.

Insgesamt bildet das Unternehmen aktuell 49 Auszubildende in fünf verschiedenen Berufen aus. Das Auswahlverfahren für das Jahr 2015 startet im September.

Weitere Informationen unter: www.lit.de

Kontakt

L.I.T. AG
Otto-Hahn-Straße 18
D-26919 Brake
Manuel Glöckner
Sputnik GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Manuel Nakunst
Sputnik GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media