EndkundenMonitor 4.0: Speicherlösungen für PV Anlagen und Smart Home stehen im Fokus

(PresseBox) (Bonn, ) EuPD Research knüpft mit dem EndkundenMonitor 4.0 bereits zum vierten Mal an eine Befragungsreihe von PV-Anlagenbesitzern und -planern an. Neben Fragen zur eingesetzten PV Technik werden in diesem Jahr insbesondere Speicherlösungen und Smart Home thematisiert.

Der EndkundenMonitor 4.0 von EuPD Research bietet mit den Ergebnissen einer Befragung von PV-Anlagenbesitzern und -planern in Deutschland umfassende Informationen für die Entwicklung von Vertriebs- und Marketingstrategien von Modulen, Wechselrichtern sowie Speichern. Behandelt werden Themen wie Markenbekanntheit, Markenzufriedenheit und Kaufmotivation. Im Speziellen werden Serviceleistungen und Garantien als Kauffaktoren für Endkunden untersucht.

Im Bereich Smart Home wird unter anderem analysiert wie Endkunden allgemeine Entwicklungen einschätzen, wo sie sich über das Thema informieren, welche Marken bekannt sind und aus welcher Art der Werbung die Bekanntheit herrührt.

Nach einer Rekordbeteiligung an der Befragung von knapp 3.000 PV-Anlagenbesitzern oder -planern im vergangenen Jahr wird in der aktuellen Untersuchung mit bis zu 5.000 Teilnehmern gerechnet.

Der Endkundenmonitor wird voraussichtlich Ende August 2014 veröffentlicht. Bis zum 17. August gilt noch der Frühbestellerrabatt. Weitere Informationen zum Angebot finden Sie unter dem folgenden Link: Endkunden Monitor 4.0. Mit Fragen zum Angebot oder zu Ergebnissen der Studie wenden Sie sich gerne an die Projektleiterin Hanna Schmole unter +49 (0)228 97143-38 | h.schmole@eupd-research.com oder unsere Pressestelle.

Kontakt

EuPD Research - Hoehner Research & Consulting Group GmbH
Adenauerallee 134
D-53113 Bonn
Social Media