Kunststoffe für Brennstoffzellen und moderne Batterietechnik

Status Quo und zukünftige Trends / Fachtagung · 22. bis 23. Oktober 2014 / ZBT · Zentrum für BrennstoffzellenTechnik GmbH, Duisburg
Kunststoffe für Brennstoffzellen und moderne Batterietechnik (PresseBox) (Würzburg, ) Die Markteinführung der Brennstoffzelle steht bevor! Endlich möchte man sagen oder kommt Sie - wie schon so oft - vielleicht doch noch nicht? Große PKW-Hersteller haben die Technologieeinführung zumindest für 2015/2016 angekündigt und Toyota kommt noch Ende 2014 mit ersten Modellen zu wettbewerbsfähigen Preisen auf den Markt. Aber wie sieht es generell in der mobilen Welt aus? Brennstoffzelle oder Batterie? Oder vielleicht beides - ein PKW mit Batterie und einer Brennstoffzelle als Range Extender? Wo kann man Wasserstoff tanken?

Hören Sie von ausgewiesenen Experten aus der Kunststoffbranche Beiträge zu aktuellen Themen wie Zulassungsfragen, Einsatzmöglichkeiten und Langzeitstabilitätsaspekten sowie weiteren Fragestellungen bezüglich des Einsatzes von Kunststoffen in Brennstoffzellen und Batterien. Diskutieren Sie mit Tagungsteilnehmern und Referenten aus den Bereichen Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Rohstofferzeugung, Produktion und Anwendungstechnik dieses spannende Thema. Nutzen Sie als Entscheidungsträger in der Wertschöpfungskette das außerordentliche Forum zur Weichenstellung für Ihre Zukunft.

Anmeldung und Programm unter: http://www.skz.de/1984

Übrigens: Unsere aktuelle Jahresübersicht mit allen Fachtagungen und Seminaren finden Sie unter: www.http://skz.de/m_100866

Kontakt

SKZ - KFE gGmbH
Frankfurter Str. 15 - 17
D-97082 Würzburg
Susanne Fehrer
SKZ - ConSem GmbH: Congress + Seminare
Anmeldung (schriftlich)
Karlheinz Dipl.-Ing. Baumgärtel
Organisation
Dipl.-Ing. Norbert Schlör
Organisation

Bilder

Social Media