Gebündelte Bahnkompetenz über den gesamten Lebenszyklus von Bahnsystemen

Berner & Mattner gemeinsam mit Assystem auf der InnoTrans 2014
Berner & Mattner präsentiert auf der InnoTrans 2014 gemeinsam mit seiner Muttergesellschaft Assystem ein erweitertes Serviceportfolio, Bildquelle: calafoto – fotolia.com (PresseBox) (München, ) Der auf Systems Engineering, Entwicklung und Test spezialisierte Ingenieursdienstleister Berner & Mattner stellt auf der InnoTrans 2014 (Berlin, 23. bis 26. September 2014) gemeinsam mit seiner Muttergesellschaft Assystem, einem führenden, international tätigen Engineering-Dienstleister aus. Am Stand 309 in Halle 6.2 wird Messebesuchern damit ein deutlich erweitertes Serviceportfolio präsentiert. Neben Engineering-Dienstleistungen in den Bereichen Systemtechnik, Safety, Software und Test beinhaltet das Portfolio nun auch umfangreiche Leistungen in den Bereichen Fertigung und Betrieb. Mit Tochterunternehmen, Niederlassungen und Bahnkompetenzzentren in ganz Europa kann Assystem darüber hinaus Projekte großer Hersteller länderübergreifend unterstützen.

Berner & Mattner und Assystem adressieren Hersteller und Betreiber, die vor neuen Herausforderungen stehen und dafür effiziente Unterstützung durch branchenerfahrene Engineering-Partner suchen. Das gemeinsame Portfolio beinhaltet Leistungen über den gesamten Lebenszyklus von Bahnsystemen - von der Spezifikation über Entwicklung und Zulassung bis hin zu Fertigung und Betrieb.

Besondere Stärken bietet die Gruppe im Bereich RAMS-Engineering und hier insbesondere bei Themen wie funktionale Sicherheit, Zulassung von Bahnsystemen - wie nach der "Neue Typzulassung" (NTZ) - sowie Durchführung von Risikoanalysen nach EN 50126 oder CSM-VO. Neuer Service: Über das Schwesterunternehmen Silver Atena in Spanien bietet Assystem Sicherheitsanalysen und -gutachten mit europaweiter Gültigkeit. Silver Atena ist ein nach EN ISO/IEC 17020 akkreditierter Independent Safety Assessor (ISA) und auf der InnoTrans ebenfalls auf dem gemeinsamen Stand von Berner & Mattner und Assystem präsent.

Eingebettet in die Assystem Gruppe können Berner & Mattner und Silver Atena auf die Ressourcen eines weltweit tätigen Unternehmens mit mehr als 11 000 Mitarbeitern zurückgreifen. Insbesondere bei Assystem in Frankreich, Deutschland und Spanien sind seit Jahrzehnten große Abteilungen auf Schienenverkehrsprojekte und Bahntechnik spezialisiert und fundiertes Domänen- und Branchenwissen in speziellen Kompetenzzentren konzentriert.

"Durch die gebündelte Kompetenz von Assystem, Berner & Mattner und Silver Atena können wir Herstellern und Bahnbetreibern jetzt europaweit ein deutlich umfangreicheres Portfolio anbieten. Gemeinsam ist allen Leistungen ihre hohe Qualität, weil bei unseren Ingenieuren höchste Qualifikation mit langjähriger Branchenerfahrung verbunden ist", erläutert Thorsten Hiebenthal, Hauptabteilungsleiter Transportation Systems bei Berner & Mattner, den gemeinsamen Messeauftritt.

Kontakt

Berner & Mattner Systemtechnik GmbH
Erwin-von-Kreibig-Str. 3
D-80807 München
Brigitte Basilio
HighTech communications GmbH
Martina Heinze
Berner & Mattner Systemtechnik GmbH
Marketing & Communications

Bilder

Social Media