Turbo für Geodatenanalysen mit Esri ArcGIS

Geosecure Informatik GmbH integriert InfoZoom - Schnelle Auswertung von Massendaten für innovative GIS-Anwendungen
Logo Geosecure Informatik GmbH (PresseBox) (Bonn, ) Die beiden Bonner Unternehmen humanIT Software GmbH und Geosecure Informatik GmbH haben eine Kooperation abgeschlossen. Der Spezialist für GIS (Geoinformationssysteme) Geosecure bietet unter dem Namen "Smart Data Analyser" ab sofort ein Modul für die GIS-Produkte von Esri an. Der Smart Data Analyser, der auf der schnellen Auswertetechnologie InfoZoom von humanIT basiert, ermöglicht die plakative Darstellung und Selektion von Massendaten in GIS-Anwendungen, d.h. vor allem Geodaten, die nach Bedarf auch mit betriebswirtschaftlichen Daten und Kennzahlen kombiniert werden. Geosecure erweitert damit die Esri-Produktplattform ArcGIS um die Möglichkeit, große Datenbestände sekundenschnell zu filtern und auszuwerten. Die Anwender des GIS-Systems Esri ArcGIS können so ihre Datenbestände einfach per Mausklick durchforsten, spontane Fragen in Sekunden beantworten und ihre Ergebnisse unmittelbar im GIS-Kartenmaterial darstellen. Fragestellungen wie: „Wo befinden sich die zur Zeit teuersten Straßenabschnitte in einem bestimmten Bundesland?“, sind damit schnell geklärt.

Smart Data Analyser spart Zeit und bietet neue Auswertungsmöglichkeiten

Für komplexe Auswertungen dieser Art mussten zuvor komplizierte Selektionsabfragen durchgeführt werden. Der Smart Data Analyser spart Unternehmen und Behörden daher viel Zeit und eröffnet ihnen neue Spielräume bei der Auswertung ihrer Geo- und Wirtschaftsdaten. Die InfoZoom-Technologie macht außerdem Fehler im Datenbestand sofort sichtbar. Durch die gezielte Identifikation und Korrektur der Fehler verbessert sich die Qualität der gesamten Datenbasis sofort und nachhaltig.

Kooperationsziele klar definiert

Johannes Imhof, Geschäftsführer der humanIT Software GmbH, nennt die Kooperationsziele: "Geosecure gehört zur Esri Deutschland Group GmbH. Weltweit setzen ca. 1.800 Partner und über 1 Million Anwender auf ArcGIS von Esri. Das eröffnet uns großes Potenzial für die Verbreitung von InfoZoom als OEM-Version und Standardprodukt. Auch der starke Fokus von Esri und Geosecure im Bereich Security passt bestens zur weiteren Ausbaustrategie der humanIT, da InfoZoom als Bestandteil der Polizeisoftware ROLA und POLIKS von T-Systems sowie durch zahlreiche Installationen in Stadtwerken bereits gut im öffentlichen Sektor positioniert ist."

Kontakt

humanIT Software GmbH
Brühler Straße 9
D-53119 Bonn
Andreas Brüggenthies
Key Account Manager
Stephan Hofer
Pressearbeit
Stefan Mussel
U3 marketing unlimited
Sebastian Luhmer
Geosecure Informatik GmbH

Bilder

Social Media