Wie Unternehmensverkäufe von IT-Unternehmen gelingen

Über 70% der IT-Unternehmensverkäufe scheitern beim ersten Versuch - das musste nicht so sein
(PresseBox) (Frankfurt, ) Ein Unternehmensverkauf dauert im Schnitt zwischen 12 – 36 Wochen in der IT-Branche. Einige Verkäufe dauern noch länger. Ursache ist oft die unzureichende
Vorbereitung der Unternehmer auf diesen Prozess.

Ein Erfahrungsbericht der connexxa Services Europe Ltd. die als IT-Branchen-insider IT-Unternehmen im M&A-Prozess unterstützt, zeigt das gerade bei IT-Mittelständlern Nachholbedarf im know how der Prozesse bei Unternehmens-verkäufen besteht.

Die 10 wichtigsten Punkte die IT-Unternehmer im Prozess des Unternehmensverkaufs beachten sollten:

1. Informieren Sie sich bei Brancheninsidern wie der Prozess des
Unternehmensverkauf abläuft
2. Ordnen Sie die Unternehmensverhältnisse gesellschaftsrechtlich
3. Prüfen Sie vor dem Verkauf mit dem Steuerberater steuerrechtliche
Optimierungsmöglichkeiten
4. Erstellen Sie eine Liste der notwendigen Unterlagen für einen
Unternehmensverkauf - Anbieter von Seminaren zum Thema
Unternehmens-zu und -verkauf bieten hier vorbereitete Checklisten an
5. Ermitteln sie ihre Unternehmensbewertung nach mehreren Verfahren, um
eine Kaufpreisindikation zu haben
6. Wählen Sie professionellen Berater (Steuer-, Rechtsanwalt und M6A-Berater)
aus
7. Erstellen Sie ein Unternehmensmemorandum mit möglichst umfänglichen
Informationen
8. Sprechen Sie mehrere potentialle Kaufkandidaten gleichzeitig an - denn jeder
von Ihnen hat unterschiedliche Vorteile vom Zukauf und berwertet diese anders
9. Legen Sie sich nicht zu früh auf einen Käufer fest, die Quate des Scheiterns
ist hoch
10. Paralellisieren Sie die Verkaufsverhandlungen um gleichzeitig mehrere
Angebote zu erarbeiten

Soweit Sie mehrere potentielle Käufer ansprechen empfiehlt es sich auch einen sogenannten Datenraum anzumieten und die Informationen den Interessenten so einfach wie möglich anzubieten.

Die connexxa bietet speziell für IT-Unternehmer einen Workshop zum Thema des Unternehmensverkaufs am 29. August in Frankfurt, am 30. September in München und am 23. Oktober in Wien an.

Weitere Informationen:
www.connexxa.de
Social Media