Wie können Medizinprodukte erfolgreich am Markt platziert werden?

Seminarreihe "Strategisches Marketing" im November 2014 bietet umsetzbare Modelle für Fachleute
Sherille Veira-Schnitzler (PresseBox) (Ruppichteroth, ) Wie können innovative Produktideen der Medizintechnik-Branche erfolgreicher und nachhaltiger am Markt platziert werden und welche Faktoren sind entscheidend? Mit Fragen des strategischen Marketings beschäftigt sich die neue Seminarreihe der Branchenspezialistinnen Sherille Veira-Schnitzler, Firma healiz und Monika Wisser, Agentur DREIFACH. Die offenen Seminare sind geeignet für kleinere Firmen oder Fachleute, die sich in den Bereichen Marketing und Marktzugang weiterbilden möchten.

Termine, Programm und Anmeldung unter www.healiz.com/vortraege-und-seminare

Innovative Medizinprodukte gibt es auf dem Deutschen Markt einige, allerdings scheitern sie oft aufgrund fehlender Kenntnisse über Marktstrukturen und -potential, Zielgruppen, Wettbewerber, Gesetze und Richtlinien oder Kostenerstattungsmöglichkeiten. Ziel der Seminare ist es, umsetzbare Modelle und Handlungsempfehlungen aufzuzeigen, wie innovative Ideen in die gewerbliche Nutzung überführt und erfolgreich über Jahre vermarktet werden können.

Referenten des Seminars sind Sherille Veira-Schnitzler, Inhaberin der Firma healiz und Monika Wisser, Inhaberin der Firma DREIFACH Agentur für Kommunikation. Frau Veira-Schnitzler studierte "Health Policy & Administration", bzw. Gesundheitsökonomie an der Universität Maastricht (NL) und arbeitete danach zunächst als Unternehmensberaterin im niederländischen Gesundheitswesen, bevor sie in die Deutsche Medizintechnikbranche einstieg. Seit der Gründung von healiz im Jahr 2007 begleitet sie Medizintechnikhersteller bei der Einführung von innovativen Medizinprodukten. Monika Wisser ist Inhaberin der Kommunikationsagentur DREIFACH und seit 2009 Kommunikationsexpertin bei healiz. Sie unterstützt Medizintechnikunternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung von integrierten Kommunikationskonzepten beim "Product Launch" von Medizintechnik oder Medizinprodukten. Seit vielen Jahren berät sie kleinere und mittelständische Unternehmen vom klassischen Marketing und Online-Marketing über Öffentlichkeitsarbeit bis hin zum Event-Marketing.

Das Beratungsunternehmen healiz unterstützt Medizintechnik-Unternehmen ganzheitlich bei der Einführung von Produktinnovationen. Seit 2007 hat healiz etwa 50 Beratungsprojekte durchgeführt. Mehr als 500 Mitarbeiter aus der Medizintechnikbranche besuchten Seminare und Vorträge zu den Themen "Gesundheitsmarkt", "Reimbursement" und "Marketingkommunikation".

Kontakt

DREIFACH Agentur für Kommunikation
Zum Lindental 4A
D-53809 Ruppichteroth
Monika Wisser
Inhaberin
Telefax: null

Bilder

Social Media