ORTEN auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover...

ORTEN Fahrzeugbau zeigt 4 Produktinnovationen, die eine Premiere auf der IAA feiern
Der ORTEN 2in2 Mega SafeServer punktet mit einem Eigengewicht von nur 6.800 kg, in Verbindung mit Kögel light Fahrgestell nur 6.200 kg Eigengewicht (PresseBox) (Bernkastel-Kues, ) Der weiterentwickelte SafeServer Open ermöglicht die Beladung der kompletten seitlichen Auflieger- und Aufbaulänge. Die seitlichen Planenmodulelemente werden beim SafeServer Open komplett über die seitliche Aufbaulänge über die Vorderwand verschoben. Das beim Zusammenschieben verbleibende Planenpaket von ca. 2,50 m wird vermieden. Die zum Patent angemeldete Produktverbesserung wurde zum Trailer Innovationspreis angemeldet.

Nutzlaststeigerung ist das Gebot der Stunde, bei der Weiterentwicklung bestehender Fahrzeugtechnik. ORTEN zeigt im Freigelände einen 40 t Curtainsider-Großvolumen Zug mit einer Nutzlast von 25 t !! Dies wird erreicht durch eine neu entwickelte Alu-Bodengruppe sowie ein Ganzaluminium-Anhängerfahrgestell. Soeben bestand der neue Curtainsiderlastzug den Dekra Ladegutsicherungstest und erfüllt die Code XL und Daimler 9.5 Norm und das zu einem sehr akzeptablen Preis. Der erfolgreiche Großlogistiker LIT Brake setzt bei der Automobillogistik der Daimler Werke gleich 4 Nutzlastriesen mit der neuen ORTEN Fahrzeugtechnik erfolgreich ein.

Auf dem Hauptstand Halle 27 Stand E25 wird eine Gewichts- und preisoptimierte Mega Sattel Variante ausgestellt.

Kontakt

ORTEN Fahrzeugbau GmbH
Gewerbegebiet Wehlen 3
D-54470 Bernkastel-Kues
Sandra Eiserlo
ORTEN GmbH & Co. KG

Bilder

Social Media