Bewährtes HMI reisefein gemacht

GeBE-INDICO® "Design Line" auf der InnoTrans 2014
GeBE Indigo 68570 F Train (PresseBox) (Germering, ) Zur diesjährigen InnoTrans stellt GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH die neue "Design Line" ihrer HMI Geräteserie GeBE-INDICO vor. Im Führerhaus, in Fahrscheinautomaten oder in Fahrgastinformationssystemen - die intelligenten Anzeige- und Steuergeräte erfüllen jetzt auch höchste Design-Ansprüche. Dazu bieten sie alle bewährten technischen Vorteile der in 2013 zweifach prämierten "Industrial Line". Mit ihrem 7 Zoll Glas-Display mit kapazitiver Touch-Funktion präsentiert sich die neue Produktlinie aluminiumgerahmt in reisefeinem Outfit.

Konfiguriert werden die Geräte wahlweise vom OEM Kunden selbst oder werkseitig von GeBE. Mit der vielseitigen und übersichtlichen Anwendersoftware auf LINUX Basis steht individuellen Wünschen nichts im Wege. Tickets im perfekten Layout druckt ein GeBE Thermodrucker, der - wie anderer Peripheriegeräte - über die USB Schnittstelle zusätzlich an das GeBE-INDICO angebunden werden kann.

Sollen Anpassungen realisiert werden, profitieren GeBE OEM Kunden von langjährigem Know-How in der Entwicklung und Produktion von Dateneingabe- und -ausgabegeräten sowie höchster Flexibilität in der Betreuung und im Support.

GeBE stellt aus auf der InnoTrans in Berlin vom 23. bis 26. September 2014, Halle 2.1., Stand 210.

Hübscher Allrounder für ÖPNV

Besonders in Applikationen mit kleinen Steuerungsaufgaben schöpft das GeBE-INDICO aus den Vollen. Denn Dank des kostenfreien Anwenderprogramms GeBE-INDCIODesigner können Funktionalitäts-Vorgaben und Designwünsche von OEM Kunden gleichermaßen frei umgesetzt werden. Und das ohne weiteres auch kundenseitig. Die neue, optisch aufgewertete Produktlinie "Design Line" bietet sich u.a. dort an, wo Kundenverkehr herrscht oder ein besonders hochwertiges Erscheinungsbild gewünscht ist. Im Bereich des öffentlichen Nahverkehrs reichen die Anwendungen von einer oder sogar wechselnden Anzeigen in einem einzigen Display in der zentralen Leitstelle oder im Führerhaus bis hin zum Fahrscheindruck in Kombination mit einem GeBE-Thermodrucker.

Überdies eignen sich die Geräte bestens zur Fahrgastinformation.

Ihr sonnenlichttaugliches Design gewährt dort gute Lesbarkeit, frontseitiger IP67 Schutz hilft gegen Feuchtigkeit von außen. Der vibrationsfeste Aufbau und verschiedene analoge und digitale Ein- und Ausgänge sichern die Stabilität der Übertragung in jeder Umgebung. GeBE bietet hierzu unterschiedliche Datenprotokolle wie z.B. LAN oder CAN.

Als hübsche Allrounder bieten die neuen HMI Geräte von GeBE - wie alle GeBE Produkte- den zusätzlichen Vorteil, in Soft- und Hardware angepasst werden zu können. Der Hersteller GeBE realisiert Kundenwünsche bereits ab kleineren Stückzahlen.

Weitere Informationen www.gebe.net/indico

Kontakt

GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH
Beethovenstraße 15
D-82110 Germering
Diana Zimmermann
GeBE Elektronik und Feinwerktechnik GmbH
PR / Marketing

Bilder

Social Media