Jetzt an kalte Zeiten denken!

Es wird Zeit an den Frostschutz zu denken, im Garten für die Pflanzen und ums Haus für Rohrleitungen, Dachrinne und Teich. Informieren Sie sich jetzt bei Quintex auf der Homepage und im Webshop, wie Sie einen sorgenfreien Winter erleben können
Fetigheizkreis (PresseBox) (Lauda-Königshofen, ) Noch ist es warm und die Sommerferien sind gerade vorüber oder sind bald vorbei.

Nun ist die Zeit rechtzeitig and die Vorsorge für die kältere Jahreszeit zu denken
. Es gibt im Frühherbst viel zu tun. Sollten Sie jetzt Pflanzen setzen die frostempfindlich sind, muss an deren Überwinterungsmöglichkeit gedacht werden. Dabei sind nicht alle Pflanzen in einer Größenordnung, die es zulässt sie Innen zu überwintern. Hier helfen Ihnen die Heizbänder von Quintex. Schützen Sie den Wurzelballen Ihrer Pflanzen mit einem Heizband. Danach noch Luftpolsterfolie um den Topf und der Winterschutz wird perfekt. Sitzt die Pflanze direkt in der Erde ist aber im Wurzelbereich frostempfindlich, so können auch solche Pflanzen (Olive, Palme etc.) wirkungsvoll mit einem Heizband geschützt werden. Da bei den steckerfertigen Heizkreisen der Quintex GmbH ein Thermostat direkt mit eingebaut ist, ist die Wirtschaftlichkeit des System über die gesamte kalte Saison gewährleistet.

Auch Ihren (Koi)-Teich können Sie mit unseren Fertigheizkreisen schützen. Der elektronische Regler ist bereits angeschlosssen und voreingestellt. Ihre wertvollen Fische werden es Ihnen danken. Um die Energie nutzen zu können, decken Sie die Teichoberfläche mit Luftbällen oder Folien ab.

Fertigheizkreise finden auch sehr oft Anwendung als Dachrinnenheizung. Hier wird mit dem Heizband Sorge getragen, dass an der Dachrinne keine Eiszapfen entstehen, Fallrohre nicht durch Eisbildung gesprengt werden oder Dachlawinen Menschen und Gegenstände gefährden.

Aber nicht nur Pflanzen und Fische brauchen Schutz vor der Kälte, auch Versorgungsleitungen (Rohrleitungen) die frostgefährdet sind, sollten bereits vor Einbruch der kalten Jahreszeit geschützt werden. Hier ist es besonders wichtig einen wirksamen Frostschutz zu erreichen, da die Folgeschäden meist sehr viel höher sind, als der eigentliche Frostschaden der Rohrleitung.

Überprüfen Sie Ihre Hausanlage hinsichtlich frostgefährdeter Rohre. Gerne werden solche Rohre übersehen. Im Garten, in der Garage, in einem Anbau, der ungeheizt ist und nur im Sommer benutzt wird, finden sich immer wieder frostgefährdete Rohre und/oder Behälter die zu spät erkannt werden und dann bereits geschädigt sind. Spätestens bei der 2. Frostnacht ist dann das Debakel nicht mehr abwendbar.

Nutzen Sie auch hier die Erfahrung und die einfache Lösung von Quintex. Auch hier werden die Fertigheizkreise von Quintex mit Erfolg eingesetzt.

Der Preis solcher Schutzmaßnahmen steht in keinem Verhältnis, zum Schaden der durch solche geplatzten Rohre verursacht werden kann.

Alles diese Vorkehrungen bei Frostschutz und Dachrinne sind auch versicherungsrelevant, da der Eigentümer für die Sicherheit seiner Anlage verantwortlich ist.

Weitere Informationen zu diesen Themen finden Sie hier->

Sie können auch Fertigheizkreise direkt im Webshop bestellen->

Wollen Sie Ihren speziellen Heizkreis konfigurieren, so können Sie Länge,. Anschlussleitung, Regelung hier definieren und einkaufen.->

Wir hoffen Ihnen mit dieser kurzen Erinnerung viel Ärger im Winter zu ersparen. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir helfen Ihnen gerne weiter

Kontakt

Quintex GmbH
i_Park Tauberfranken 13
D-97922 Lauda-Königshofen
Anja Budow
Kundenservice, Auftragsabwicklung/Service, order management
Service/Customer Service
Sigrid Döring
Kundenservice, Auftragsabwicklung/Service, order management
Service/Customer Service
Michael Schenk
Begleitheizung/Trace heating
Produktbetreuung/Productmanagement
Social Media