Suzuki feiert Weltpremiere des neuen Vitara auf der Mondial de l'Automobile 2014 in Paris

Suzuki feiert Weltpremiere des neuen Vitara auf der Mondial de l’Automobile 2014 in Paris (PresseBox) (Bensheim, ) .
- Der neue Suzuki Vitara feiert Weltpremiere in Paris
- Pressekonferenz am 2. Oktober 2014, 14:00 Uhr, Stand 511, Halle 1
- Der neue Vitara basiert auf dem Concept Car iV-4, das Suzuki 2013 auf der IAA in Frankfurt vorgestellt hatte


Suzuki enthüllt auf der Mondial de l’Automobile 2014 in Paris den neuen Vitara. Vom 2. bis 19. Oktober 2014* steht der Suzuki Messestand 511 in Halle 1 ganz im Zeichen der Weltpremiere. Das Serienfahrzeug basiert auf der in Frankfurt auf der IAA 2013 vorgestellten Studie Concept iV-4.

Mit einem authentischen Suzuki SUV-Design, ALLGRIP Allradantrieb, fortschrittlicher Technologie, Individualisierungsmöglichkeiten bei Karosserie und Innenausstattung sowie geringen Verbrauchswerten präsentiert der Allradspezialist Suzuki ein völlig neu entwickeltes SUV.

Detaillierte Informationen werden auf der Suzuki Pressekonferenz bekannt gegeben:

am 2. Oktober 2014
um 14:00 Uhr
auf dem Suzuki Messestand in Halle 1, Stand 511


Zudem präsentiert der japanische Allrad- und Kleinwagenspezialist weitere Modelle wie: Celerio, SX4 S-Cross, Swift und Swift Sport.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.globalsuzuki.com/... und auf unserem YouTube-Channel: http://www.youtube.com/...

* Pressetage sind am 2. und 3. Oktober

Kontakt

SUZUKI Deutschland GMBH
Suzuki-Allee 7
D-64625 Bensheim
Jörg Machalitzky
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Press & Public Relations Automobile
Jakub Fukacz
Junior Press Relations Officer Automobile
Susanne Rihm
Junior Press Relations Officer

Bilder

Social Media