Telefónica entwickelt mit Acando Sales App für Geschäftskunden

Die Management- und IT-Beratung Acando unterstützte Telefónica bei der Entwicklung der Business App „Planer O2 Unite“.
(PresseBox) (Hamburg, ) Die umfangreiche Anwendung für mobile Endgeräte ermöglicht es dem O2-Geschäftskundenvertrieb, alle Details zu Mobilfunkverträgen übersichtlich zu präsentieren und das tatsächlich benötigte Telefonie-, SMS- und Daten-Kontingent zu ermitteln.

Planer O2 Unite wurde im Zuge des neuen Vertragsmodells „O2 Unite“ eingeführt, bei dem O2-Geschäftskunden für den Mobilfunk statt vieler unübersichtlicher Einzelverträge nur noch einen einzigen Kontingent-Pool bequem und effizient verwalten. Die moderne Business App auf Basis von Windows 8.1 und iOS ermöglicht es Vertriebspartnern, mittels festzulegender Nutzerprofile und Verbrauchseinheiten auf Basis der langjährigen Kundendaten, maßgeschneiderte Angebote direkt beim Kunden vor Ort zu erstellen. Kosten, Nutzen und alle relevanten Fakten ihres Mobilfunkvertrags sollen den mittelständischen Geschäftskunden über die App mit maximaler Transparenz dargestellt und das Verkaufsgespräch zum digitalen Erlebnis gemacht werden.

Acando hat die technischen Konzepte für die App erstellt und die komplette Entwicklung und Qualitätssicherung übernommen. Unter anderem wurden von Acando maßgeschneiderte Custom Controls (Bedienelemente) gebaut, um die Planer-App individuell und attraktiv für die Telefónica-Kunden zu gestalten. Das Projektteam legte bei der Entwicklung besonderen Wert darauf, fundiert und nachhaltig vorzugehen. Dabei wählte Acando agile Methoden. Neben einer Windows 8-Version wurden eine iOS- und eine Crossbrowser-Variante erstellt, um die App für alle Endgeräte verfügbar zu machen.

„Aufgrund des professionellen agilen Projektvorgehens konnte Acando in sehr kurzer Zeit und mit hoher Qualität auf unsere Änderungswünsche eingehen. Durch den außerordentlichen Einsatz des Projektteams war es möglich, die Sales App in so großem Umfang termingerecht zu präsentieren“, freut sich Peter Wienand, Vice President B2BSolutions bei Telefónica in Deutschland.

„Bei diesem richtungsweisenden Projekt konnten wir erneut die moderne Herangehensweise von Telefónica und die Expertise für Enterprise Mobility und langjährige Branchenerfahrung von Acando gewinnbringend miteinander verknüpfen. Wir freuen uns darauf, in kommenden Projekten weiterhin gemeinsam den Fortschritt zu gestalten.“, sagt Peter Ostrop, Mitglied der Geschäftsführung der Acando GmbH.

Kontakt

Acando GmbH
Millerntorplatz 1
D-20359 Hamburg
Anja Altenburg
Marketing Manager
Peter Ostrop
Member of Management Board Germany
Social Media