Weiterer Markterfolg: MATERNA realisiert für Netzbetreiber T-Mobile umfangreiche Premium SMS-Dienste

(PresseBox) (Dortmund, ) Die MATERNA GmbH Information & Communications hat bei der Vermarktung ihres Premium SMS-Angebotes einen weiteren wichtigen Partner gewonnen. Der deutsche Netzbetreiber T-Mobile ermöglichte MATERNA in einem Factoring Pilotbetrieb den Zugang zu einer speziellen Abrechnungsplattform des Bonner Telekommunikations-anbieters. Erstmalig können damit T-Mobile Kunden auch erotische Dienste - wie zum Beispiel Erotik-Chat - mittels Premium SMS nutzen und bezahlen.

Mit Premium SMS eröffnet sich Unternehmen ein Weg, auf einfache Art und Weise für bestimmte Dienstleistungen Gebühren zu erheben und diese per SMS abzurechnen. In erster Linie handelt es sich dabei um kostenpflichtige Informationen oder Serviceleistungen, für die kleinere Geldbeträge zwischen 0,29 Euro und 2,99 Euro zu bezahlen sind. Der Mobilfunkkunde nutzt das Angebot, in dem er eine SMS an eine bestimmte Kurzwahlnummer sendet und dann eine seinen Wünschen entsprechende SMS erhält. Diese SMS wird mit unterschiedlichen Tarifen - je nach Service und Netzbetreiber - bepreist.

Premium SMS ist eine ideale Plattform für Micropayment aber auch für Mobile Marketing und Customer Relationship Management. Von der Teilnahme an Gewinnspielen über Bekanntschaftsanzeigen bis hin zu Preisvergleichen und Chat reicht das Angebot. Eine Vielzahl der möglichen Anwendungen können jetzt auch die Kunden von T-Mobile nutzen. Zum ersten Mal werden auch erotische Dienste in das Angebotsprogramm aufgenommen.

Basis für jeden Premium SMS-Dienst von MATERNA ist die Anny Way SMS Service Plattform, die eine direkte Verbindung zu allen deutschen und fast allen internationalen Netzbetreibern und Serviceprovidern herstellt. Die Plattform übernimmt die Verarbeitung aller Anfragen, die vom Mobiltelefonierer eingehen, die Überprüfung und Zuordnung zu den gewünschten Inhalten sowie die Aufteilung der Einnahmen zwischen den beteiligten Partnern. Der Content wird entweder von der MATERNA-eigenen Redaktion erstellt oder von namhaften Anbietern geliefert.

Weitere Informationen:
MATERNA Information & Communications
Antje Zimmer, Jana Asbeck
Vosskuhle 37, 44141 Dortmund, Germany
Phone +49 231 55 99 -531,-632
Fax +49 231 55 99 -67 531, -67 632
antje.zimmer@materna.de
jana.asbeck@materna.de
www.materna.de
www.annyway.de

Kontakt

Materna GmbH Information & Communications
Voßkuhle 37
D-44141 Dortmund
Social Media