Loewe eröffnet neuen Flagship- Store in Berlin

Zeitgleich zur IFA in der Uhlandstraße im Kempinski Plaza
Loewe Galerie Berlin (PresseBox) (Kronach / Berlin, ) .
- Faszinierende neue Anwendungen
- Erstklassige Beratung und zuverlässiger Service
- "Made in Germany"


Loewe eröffnet zeitgleich mit dem Beginn der IFA 2014 in der Hauptstadt eine neue Loewe Galerie, die für die Entwicklung des Loewe Galeriekonzeptes in Europa ein weiterer Meilenstein ist. Geschäftsführer Florian Herz präsentiert ab dem 05. September in der Uhlandstraße 181-183 am Kurfürstendamm höchstwertige, individuelle Fernsehgeräte, große Home Entertainment Systeme, BluRay-Player und Audio-Anlagen der deutschen Premiummarke Loewe. So ist beispielsweise die TV-Gerätelinie Loewe Connect perfekt vernetzt. Ihr integrierter Festplattenrecorder kann auch von unterwegs programmiert werden. Oder: Die laufende Sendung kann beispielsweise über das Tablet auch auf die Terrasse "mitgenommen" werden.

In Kooperation mit der deutsch-schweizerischen digitalSTROM AG hat die Loewe Galerie Berlin außerdem eine ganz besondere Expertise in Sachen Heimvernetzung. Die digitalSTROM AG bietet eine Smart Home Technologie für jedes Zuhause. Intuitiv in der Anwendung und einfach einzubauen, kommuniziert die Technologie über die bestehenden Stromleitungen und vernetzt sämtlichen elektrische Geräte sowie Breitbandgeräte. Hier können unterschiedlichste elektronische Geräte sehr elegant miteinander verbunden und zentral gesteuert werden.

Herausragende Architektur

Auch die Architektur des Fachgeschäftes setzt Maßstäbe. In dieser Galerie wird Loewe nicht nur die Produkte in einem besonderen Ambiente präsentieren, sondern auch das komplexe Thema Konnektivität in Perfektion gestalterisch umsetzen.

Die Loewe Galerie verkörpert genau wie die Produkte in idealer Weise die Werte der Premiummarke: ein helles, lichtes Farbklima, das die Geräte mit ihren edlen Materialien und individuellen Farben optimal zur Geltung bringt. Die Einrichtung vermittelt den Anspruch einer technisch-funktionalen Marke mit einem zeitlos puristischen Stil. Im Vordergrund steht die Präsentation der besonderen Loewe Kompetenz im Bereich individueller Home-Entertainment-Lösungen. Dabei wird die gestalterische und technische Substanz der Premium-Fernseher und Audiokomponenten besonders transparent gemacht.

Letzteres wird durch die Partnerschaft mit ARS Immobilia umgesetzt, in der wechselnde Wohnsituationen und Accessoires in der Ausstellung gezeigt werden. Die direkte Beleuchtung bringt das Design und die technische Brillanz der Produkte optimal zur Geltung. Im Hintergrund sorgen spezielle Leuchtkörper für ein weiches, abgestuftes Licht und unterstreichen so das markenadäquate Ambiente der Loewe Galerie.

Beratung im Mittelpunkt

Ein wesentliches Kernstück des Loewe Galeriekonzeptes ist die kompetente Beratung des Kunden durch den Fachhändler. Individuelle Premium-TV- und Audio-Lösungen, wie Loewe sie anbietet, erfordern eine umfassende Information. Deshalb wird in der Loewe Galerie Berlin das Kundengespräch auch architektonisch in den Mittelpunkt gerückt. Wie in einem Architekturbüro können sich Endkunden, Bauträger und Innenarchitekten im Zentrum der Loewe Galerie von der Loewe Kompetenz überzeugen. Durch die zentrale Positionierung in der Galerie können das Loewe Sortiment auch während des Beratungsgesprächs immer im Blick gehalten werden.

Loewe Galerien gibt es in vielen internationalen Metropolen, u.a. in Kopenhagen, London, Paris, Wien, Singapur und Istanbul.

Made in Germany

Sämtliche Loewe Produkte werden in Deutschland entwickelt - vom ersten Design-Entwurf bis zum technologischen Konzept. Der Vorteil ist offensichtlich: Jahrzehntelange Erfahrung und ein qualifiziertes Partnernetzwerk sichern Premium-Produkte von höchster Qualität. Und der weitaus größte Teil des Loewe Sortiments wird auch in Deutschland gefertigt.

Kontakt

Loewe Technologies GmbH
Industriestr. 11
D-96317 Kronach
Dr. Roland Raithel
Loewe Technologies GmbH
Public Relations

Bilder

Social Media