Das MD655: Ein neues Fahrzeugfunkgerät von Hytera

(PresseBox) (Bad Münder, ) Mit dem neuen Fahrzeugfunkgerät MD655 setzt Hytera klar auf intuitive Bedienung und kompaktes Design.

Auch der Bereich DMR-Fahrzeugfunkgeräte ist 2014 im Fokus des weltweit renommierten Mobilfunkherstellers Hytera. Das Produktportfolio wird um das MD655 und das MD655G, welches zusätzlich über GPS verfügt, erweitert und ist nun auch auf dem europäischen Markt verfügbar.

Das Fahrzeugfunkgerät ist in seinem Design sehr reduziert und kompakt. Um im Fahrzeug intuitiv und schnell agieren zu können, wird das Funkgerät komplett über das Handmikrofon gesteuert. Das ermöglicht dem Benutzer mehr Freiheiten in der Bedienung und erweitert vor allem die Installationsmöglichkeiten im Fahrzeug. Weitere Eigenschaften des MD655 sind:
  • Wahlweise Analog- oder Digital-Betrieb
  • Datendienste, wie Textnachrichten, Gruppentextnachrichten oder Steuerung des Funkgeräts über eine API
  • Vielseitige Sprachrufe, wie Einzelruf, Gruppenruf, Rundruf, Notruf, Datenruf
  • Sichere DMR-Verschlüsselung
  • Aktualisierbare Software
Außerdem verfügt das MD655 über eine Erweiterungsschnittstelle an der von Partnern entwickelte Applikationen sowie Zubehör angeschlossen werden kann.

Kontakt

Hytera Mobilfunk GmbH
Fritz-Hahne-Straße 7
D-31848 Bad Münder
Markus Oltmanns
Product Manager
Social Media