Digitale Firmenkommunikation absichern: SEPPmail und Infinigate schließen Distributionspartnerschaft

E-Mail-Verschlüsselungslösung neu im Portfolio des IT-Security-VADs
Andreas Bechthold, Geschäftsführer Infinigate Deutschland GmbH / Günter Esch, Director Sales bei SEPPmail (PresseBox) (Brunnthal, ) Der IT-Security-Distributor Infinigate ist neuer Vertriebspartner von Secure Messaging-Experte SEPPmail. Der Entwickler von E-Mail-Verschlüsselungslösungen baut dadurch seine Channel-Aktivitäten in Deutschland und Österreich weiter aus. Die patentierte GINA-Technologie von SEPPmail wird Infinigate vom 7. bis 9. Oktober auf der it-sa in Nürnberg präsentieren. An Stand 403 in Halle 12 können sich Besucher über den 100 % vertraulichen Versand digitaler Nachrichten informieren.

Der Schweizer Entwickler SEPPmail hat mit Infinigate einen Vertriebspartner gewonnen, der über langjährige Erfahrung als Value Add-Distributor verfügt. Dessen Value Add äußert sich unter anderem durch die Bereitstellung kostenfreier Schulungsräume, in denen SEPPmail in Zukunft Zertifizierungstrainings anbieten kann. Infinigate veranstaltet zusätzlich regelmäßige Seminare zur Funktionsweise der E-Mail-Verschlüsselungstechnologie GINA. Unternehmen, die sich für SEPPmail entscheiden, unterstützt der VAD darüber hinaus mit einem umfangreichen technischen Support. Daneben unterstützt Infinigate den Secure Messaging-Entwickler auch im Projektgeschäft sowie in der Planung und Durchführung von Marketing-Aktivitäten wie z.B. Hausmessen, um neue Kontakte zu generieren. Die gewonnenen Leads werden anschließend vom VAD nachverfolgt.

Partnerschaft mit Win-Win-Charakter

"Die E-Mail-Verschlüsselungslösung von SEPPmail hat uns durch ihre patentierte GINA-Technologie überzeugt; vor allem, weil sie so benutzerfreundlich und zugleich hochsicher ist", erläutert Andreas Bechthold, Geschäftsführer Infinigate Deutschland GmbH. "Für den vertraulichen Versand sind lediglich ein E-Mail-Client sowie ein Internetzugang mit entsprechendem Browser auf Empfängerseite erforderlich. Ebenfalls kann komplett auf fehlerverursachende Trägertechnologien wie PDF oder ZIP verzichtet werden. Das schlanke Out-of-the-Box-Produkt von SEPPmail wertet unser IT-Security-Portfolio zusätzlich auf, und wir freuen uns auf die Partnerschaft."

"Durch die ausschließliche Fokussierung von Infinigate auf das Segment IT-Security profitieren wir jederzeit vom spezialisierten Fachwissen und dem außerordentlich guten Netzwerk des Distributors", erklärt Günter Esch, Director Sales bei SEPPmail. "Infinigate unterstützt uns zum Beispiel mittels Know-how-Transfer durch Trainings für Partner und auch im Auftrag des Partners direkt beim Endkunden. Die Planung und Realisierung von Marketing-Aktionen gemeinsam mit den Partnern gehört ebenfalls zum Mehrwert, den Infinigate uns bei SEPPmail bietet."

Infinigate stellt die E-Mail-Verschlüsselung von SEPPmail auf der it-sa in Nürnberg an Stand 403 in Halle 12 vor. SEPPmail selbst wird in Halle 12 auch mit einem eigenen Stand (Nr. 514) vertreten sein.

Über Infinigate:

Infinigate wurde 1996 als erster europäischer Distributor für Internet-Technologien gegründet. Ab 2002 hat sich Infinigate ausschließlich auf die Distribution von IT-Security-Lösungen zum nachhaltigen Schutz von IT-Netzwerken, Servern, Endgeräten, Daten, Applikationen sowie der Cloud spezialisiert. Als echter VAD konzentriert sich Infinigate dabei auf innovative und erklärungsintensive Lösungen für Unternehmen und stellt Herstellern und Partnern (Resellern, IT-Integratoren, Systemhäusern etc.) eine Reihe von zusätzlichen Dienstleistungen in den Bereichen Technik, Marketing und Vertrieb zur Verfügung. Nach Akquisitionen in Skandinavien und Großbritannien ist die Infinigate-Gruppe heute mit 200 Mitarbeitern in sieben Ländern Europas (Großbritannien, Deutschland, Schweiz, Österreich, Schweden, Norwegen und Dänemark) mit eigenen Niederlassungen vertreten. Infinigate deckt damit 60 % des westeuropäischen IT Security-Marktpotentials ab und hat sich so als führender Value Added Distributor für IT-Sicherheit in Europa etabliert. Weitere Informationen finden Sie unter www.infinigate.com.

Kontakt

SEPPmail AG
Industriestrasse 7
CH-5432 Neuenhof
Günter Esch
Country Manager Germany & Austria
Maximilian Schütz
Sprengel & Partner GmbH

Bilder

Social Media