Mit risikoorientierter Prüfungsplanung zur Bundesprüfertagung nach Berlin

Dr. Christian Erdmann und Stephan Haus widmen sich den Herausforderungen moderner Rechnungsprüfung
QSR-Infostand (ibo Software GmbH) (PresseBox) (Wettenberg, ) Die Anforderungen an die Rechnungsprüfungsämter sind seit der Einführung der General-Rechen-Kammer vor 300 Jahren durch König Friedrich-Wilhelm I. enorm gestiegen. Heute liegen die Herausforderungen in der Prüfung doppischer Gesamtabschlüsse und der Sozialausgaben, aber auch in der risikoorientierten Prüfungsplanung. Diese Themen bilden daher auch die Schwerpunkte der Bundesprüfertagung 2014 des Kommunalen Bildungswerks e. V.

Wenn die Fachtagung am 25. und 26. September in Berlin ihre Pforten öffnet, dann ist auch die ibo Software GmbH mit der Revisionssoftware ibo QSR als Aussteller dabei. Am zweiten Tag wird Dr. Christian Erdmann vom Rechnungsprüfungsamt Potsdam gemeinsam mit Stephan Haus über die Perspektiven einer risikoorientierten Planung für eine effiziente Prüfungsdurchführung und eine vollständige Dokumentation referieren. Im Mittelpunkt des Vortrags steht die Bedeutung des Software-Einsatzes in diesem Zusammenhang: Wie hoch ist der Aufwand, der mit der Einführung einer solchen Software verbunden ist? Welche Herausforderungen müssen dabei gemeistert werden und welchen Nutzen bietet der Software-Einsatz? Im Anschluss an den Vortrag stehen die beiden Referenten dem Fachpublikum sowohl für inhaltliche als auch für technische Fragen zur Verfügung.

Ausführliche Informationen zur Revisions-Software ibo QSR bietet die ibo Software GmbH auf der Produkt-Homepage. Weitere Gelegenheiten die Revisions-Software kennenzulernen, findet das Fachpublikum auf der Veranstaltungsseite des Software-Herstellers.

Kontakt

ibo Software GmbH
Im Westpark 8
D-35435 Wettenberg
Siegfried Gröf

Bilder

Social Media