Übernahmeregelung für VoIP Kunden der insolventen getacom Ltd.

sipservice.eu übernimmt die VoIP Kunden des insolventen Providers getacom.de
(PresseBox) (St. Gallen, ) Nachdem für die Rootserver und DSL-Kunden des insolventen Providers getacom.de bereits eine Übernahmelösung gefunden wurde, hat sich nun auch eine Lösung für die VoIP-Kunden der getacom Ltd. gefunden.

Der VoIP-Anbieter sipservice.eu hat eine entsprechende Übernahmeregelung mit der getacom Ltd. geschlossen und den Telefonie-Kundenstamm der getacom vollständig übernommen.

Zahlreiche Kunden von getacom hatten befürchtet das entsprechende Vorauszahlungen ohne Gegenleistung verloren sind, jedoch erbringt sipservice.eu nahezu die identische Leistung zu getacom-Tarifen und dies bis auf wenige Ausnahmen auch für die bei getacom vorausbezahlte Laufzeit. Darüberhinaus stellt sipservice.eu den getacom-Kunden auch die vereinbarten Rufnummern aus dem eigenen Ortsnetz zur Verfügung.

Die Geschäftsleitung von sipservice.eu erklärt das man sich bemühe das Angebot so nahe wie möglich an das ursprüngliche getacom-Angebot anzulehen, jedoch ist dies nicht vollständig möglich um eine wirtschaftlich tragbare Kalkulation zu gewährleisten. So wird z.B. die Worldflatrate auf 40 Länder begrenzt und für die Bereitstellung der Ortsnetzrufnummern fällt eine monatliche Pauschale von 2,49 Euro an.

Trotz geringfügiger Leistungsabweichungen haben bisher etwa 95 % aller getacom-Kunden vom Übernahmeangebot Gebrauch gemacht und erklären das Sie mit Service und Leistung des neuen Anbieter sehr zufrieden sind.

Somit wurde nun auch für den letzten Geschäftsbereich der getacom eine Lösung gefunden, so das für alle Ex-Kunden der finanzielle Schaden so gering wie möglich gehalten wird.

Kontakt

NETBONE DIGITAL AG
Pulvermühlestrasse 20
CH-7000 Chur
Social Media