Berliner Ovidius GmbH ist erster Ansprechpartner und bietet kostenlosen Download XMetaL Author DITA Edition – neuer XML-Editor für DITA-Dokumente

(PresseBox) (Berlin, ) Die Berliner Ovidius GmbH hat eine Testversion des XML-Tools "XMetaL Author DITA Edition" zum kostenlosen Download auf der Homepage bereit gestellt. Mit der Software des japanischen Unternehmens Justsystems können XML- und SGML-Dokumente, die dem DITA-Konzept entsprechen, auf einfache Art und Weise erstellt und bearbeitet werden. DITA ist ein Topic-basierter Dokumentationsansatz, der derzeit in der XML-basierten Dokumentation große Beachtung findet. Das DITA-Konzept bietet große Flexibilität im Dokumentationsprozess, verlangt aber auch einen hohen organisatorischen Aufwand, der mit XMetaL bewältigt werden kann. Erster Ansprechpartner in Deutschland für XMetaL Author DITA Edition ist die Ovidius GmbH, die das Tool vertreibt und durch Beratung, Konfiguration sowie Workshops bei der Einführung hilft.

DITA ist ein XML-basiertes Dokumentationskonzept, das von IBM entwickelt und durch die OASIS (Organisation for the Advancement of Structured Information
Standards) betreut wird. Das besondere an dem Ansatz ist, dass Autoren keine Bücher, sondern Informationshäppchen, so genannte Topics, schreiben. Diese Topics können dann geräte- oder zielgruppenspezifisch zu Publikationen zusammen gestellt werden. XMetaL Author DITA Edition erleichtert die Arbeit mit den Topics: Dank des integrierten "DITA Map Editors" können die Topics einfach zusammengestellt und verwaltet werden. Der Benutzer kann die Informationsbestandteile schnell in verschiedenen Dokumentationen oder Ausgabeformaten wiederverwenden.

Mit XMetaL Author DITA Edition kann aber noch kleinteiliger gearbeitet werden. Es können auch einzelne Komponenten der Topics verändert werden. Mit dem Tool lassen sich entsprechende Komponenten markieren. Der Benutzer erkennt markierte Komponenten auf einen Blick und kann diese mittels "Drag and Drop" auch anderen Topics zuordnen. Änderungen, die an einer zur Wiederverwendung markierten Komponente vorgenommen werden, lassen sich in allen Topics, die diese Komponenten enthalten, umsetzen.

Die DITA Edition von XMetaL integriert außerdem das "DITA Open Toolkit", mit dem einzelne Topics oder auch komplette Maps in verschiedene Ausgabeformate wie PDF oder HTML publiziert werden können. Zudem unterstützt es die automatische Erzeugung von Inhaltsverzeichnissen und Indizes.

Erster Ansprechpartner für alle Fragen rund um XMetaL Author DITA Edition in Deutschland ist das Berliner Unternehmen Ovidius. Die Spezialisten für XML- und SGML basierte Dokumentationslösungen bieten Lizenzen und Support zu XMetaL. Unter www.ovidius.de/xmetal.html hat Ovidius eine kostenlose Testversion des Programms zur Verfügung gestellt. Außerdem präsentiert das Unternehmen XMetaL Author DITA Edition auf der DMS Expo in Köln (19.- 21.
September 2006) im Forum ITC in Halle 8, Stand G 091.

Kontakt

Ovidius GmbH
Alte Jakobstr.79-80
D-10179 Berlin
Social Media