Datenaustausch im XML-Format durch "SQL-Business" von Nissen & Velten

(PresseBox) (Stockach, ) Der elektronische Austausch von Bestellungen und anderen Dokumenten zwischen Kunden und Lieferanten erfolgt bisher meist über EDIFACT. Zunehmend ergänzt XML diesen Kommunikationsweg. Innerhalb der Warenwirtschaft werden damit beleglos z.B. Rechnungen, Lieferscheine und Bestellungen erstellt und versandt. Das neue Modul "Business Gateway" unterstützt speziell den Austausch von Dokumenten im XML-Format. Es ist seit Anfang März als Teil von "SQL-Business" erhältlich. Während EDIFAKT eine oft aufwändige Abstimmung über die Details der Übermittlungsformate zwischen den beteiligten Unternehmen erfordert, lassen sich Dokumente im XML-Format unkomplizierter austauschen. Das Modul "Business Gateway" übernimmt aus der Warenwirtschaft von "SQL-Business" Rechnungen, Bestellungen, Bestellbestätigungen und Lieferanzeigen und übermittelt sie als E-Mail oder über Internet-Portale. Weitere Dokumente können unkompliziert hinzugefügt werden. Auf diese Weise unterstützt die ERP-Lösung nicht nur die Abläufe im eigenen Unternehmen. Sie vereinfacht und beschleunigt darüber hinaus die Kommunikation mit Lieferanten und Kunden. Das Modul "Business Gateway" stellt eine flexible Brücke zum Nachrichtenaustausch zur Verfügung, mit der sich Unternehmen den Möglichkeiten jedes Kunden/Lieferanten einfach anpassen können. Der Austausch von Dokumenten nach EDIFAKT ist alternativ zum XML-Format weiterhin möglich. "SQL-Business" ist ideal für Unternehmen, die das Programm im PC-Netz einsetzen, so Geschäftsführer Jörg Nissen. Dank der Microsoft-, Oracle- oder Gupta-SQL-Datenbank arbeiten sowohl kleinere als auch größere Mittelständler mit über 150 "SQL-Business"-PCs im Netz erfolgreich mit den Programmen.

Bild liegt zum Download unter www.tenncom.de/nv/nv.htm bereit.

Kontakt

Nissen & Velten Software GmbH
Goethestraße 33
D-78333 Stockach
Social Media