Actebis Network startet Wireless–LAN Roadshow für jedermann

Drahtlose Netzwerke zum Anfassen
(PresseBox) (Soest, )
Actebis Network startet Wireless–LAN Roadshow für jedermann

Drahtlose Netzwerke zum Anfassen

Soest, 28. Mai 2003 – Actebis Network, der Systemhausverbund für den Mittelstand startet am 20. Juni zusammen mit ausgewählten Fachhändlern eine dreiwöchige Roadshow zum Thema Wireless-LAN. Ziel der Veranstaltungsreihe ist es, allen Interessenten das vieldiskutierte Thema Wireless-LAN möglichst anschaulich, verständlich und einfach zu präsentieren. Und das ist wörtlich zu nehmen: angesprochen werden nämlich explizit potenzielle Endkunden aus dem Mittelstand, die sich für diese Technologie und ihre Einsatzmöglichkeit interessieren. Daraus folgt, dass die Präsentationen gänzlich ohne Fachchinesisch und Computerlatein auskommen, um ihr Publikum zu erreichen und zu überzeugen.

Eingeladen werden u.a. Vertreter von Krankenhäusern, Schulen, Behörden und Hotels. Diese können sich vor Ort einen leicht verständlichen Einblick in die Welt der drahtlosen Vernetzung verschaffen und ihre Fragen an kompetente Fachhändler und Hersteller in ihrem Umfeld richten. Neben den technisch reizvollen Aspekten spielen auch die geringen Kosten der Installation und des Betriebes von Funknetzwerken eine wichtige Rolle bei Investitionsentscheidungen.

Partner der Deutschlandtour mit zwölf Stationen in mehreren Bundesländern sind die Firmen Hewlett Packard, Lancom und Netgear. Neben Produktneuheiten und Anwendungsbeispielen stehen die Themen Funktionsweisen von WLANs sowie Installation und Sicherheit im Vordergrund der Roadshow. Außerdem werden beispielhafte Anwendungen für drahtlose Vernetzungen gezeigt und Hintergrundinfos zu Stichworten wie Hot Spots und VPN geliefert.

Am Beispiel der Pocket PC Serie H5400 zeigt HP die Effizienz und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten mobiler Endgeräte im Wireless-Bereich. Gleiches gilt für das Compaq Evo Notebook N620c.

Die Wireless-Lösungen des Netzwerkspezialisten Netgear lassen sich für den schnellen und sicheren Aufbau drahtloser Netzwerke nutzen. Gezeigt wird die Wireless PC-Card WG 511, die eine Übertragungsrate von bis zu 54 MBit/s ermöglicht. Ebenso wird der Wireless-Router WGR614 präsentiert, der im neuen 802.11g–Standard arbeitet.

Abgerundet wird das auf der Roadshow präsentierte Produktspektrum durch die W-Spot Box von Lancom. Hierbei handelt es sich um die erste Komplettlösung für die Einrichtung und Abrechnung öffentlicher Internetzugänge. In Kombination mit Lancom Access Points stellt das Paket eine attraktive Hort-Spot-Lösung für Mittelständler dar.

Informationen und Anmeldung: www.actebis-network.de.
Ansprechpartner:
Actebis Network Team
Tel.: 02921 / 99 11 11

Die einzelnen Tourdaten sind:
Freitag, 20.06.03 Hildesheim
Dienstag, 24.06.03 Essen
Mittwoch, 25.06.02 Arnsberg-Neheim
Donnerstag, 26.06.03 Eiterfeld-Arzell
Freitag, 27.06.03 Braunschweig
Dienstag 01.07.03 Schwandorf
Mittwoch, 02.07.03 Passau
Donnerstag, 03.07.03 Erfurt
Freitag, 04.07.03 Dresden
Dienstag, 08.07.03 Soest
Mittwoch, 09.07.03 Babenhausen
Donnerstag, 10.07.03 Neu-Ulm

Actebis Computer Deutschland GmbH
Die Actebis Computer Deutschland GmbH ist das größte Unternehmen der Actebis-Gruppe und einer der führenden Distributoren für Produkte der Informations- und Telekommunikationstechnologie mit über 10.000 Handelspartnern in Deutschland. Actebis vertreibt an den IT-Fachhandel über 30.000 Artikeln von über 100 namhaften Herstellern wie z.B. Hewlett Packard, Intel, Seagate und Microsoft.
Darüber hinaus engagiert sich das Unternehmen für „ACTEBIS Network“, ein im Jahr 2002 gegründeter Verbund für Systemhäuser mit klein- und mittelständischen Geschäftskunden. Die Verbundpartner greifen auf ein großes Leistungsspektrum der Actebis-Gruppe zurück, bestehend aus einem umfangreichen Produktportfolio, Sales- und Marketingaktivitäten, besonderen Konditionen und Finanzberatung. Durch die Bündelung von Aktionen und Kompetenzen können sich Partner erfolgreich im Markt behaupten. Actebis Computer Deutschland GmbH ist eine 100prozentige Tochter der Actebis Holding GmbH und so in den Otto-Konzern eingegliedert. Weitere Informationen zum Unternehmen unter: www.actebis.de und zum Actebis Network unter: www.actebis-network.de



Pressekontakt:
Actebis Holding GmbH
Jessika Binder
Assistant Corporate Communication
Lange Wende 43
D-59494 Soest
Tel.: +49 (0)29 21 99 21 21
Fax: +49 (0)29 21 99 19 09
eMail: jbinder@actebis.com

AxiCom GmbH
Detlev Henning
Junkersstraße 1
D-82178 Puchheim
Tel.: +49 (0) 89 80 09 08 14
Fax: +49 (0) 89 80 09 08 10
eMail: detlev.henning@axicom.de


Kontakt

ALSO Deutschland GmbH
Lange Wende 43
D-59494 Soest
Social Media