Microsoft senkt europaweit Preise für Office-Einzelapplikationen

Preisreduzierungen auf EMEA-Ebene
(PresseBox) (Unterschleißheim, ) Microsoft reduziert die Preise für die Vollprodukte der Office-Einzelanwendungen Word, Excel, Powerpoint und Access europaweit um ca. 32 Prozent. Die Preisreduzierung gilt für sogenannte Full Package Products (FPP-Produkte), also Produktpakete im Einzelhandel. Die verbesserten Konditionen erhält die Distribution beim Erwerb von Office-Anwendungen ab 01.06.2003.

Microsoft senkt in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA) den Einkaufpreis für Microsoft Office-Einzelapplikationen gegenüber der Distribution um ca. 32 Prozent. Die Preise für die Suiten Office XP Standard und Office XP Professional wurden bereits zum 01.02.2003 in EMEA um etwa 13 Prozent reduziert.


Kontakt

Microsoft Deutschland GmbH
Walter-Gropius-Straße 5
D-85716 München
Social Media