Kaluoka'hina - Das Zauberriff

Fulldome-Show / Vortrag am 17. Oktober 2015, 16.00 Uhr
(PresseBox) (Flensburg, ) ... verborgen in den unermesslichen Ozeanen unseres Planeten, dort wo die Tiefen der Meere ihre faszinierenden Geheimnisse bewahren.

Eines der wundervollsten ist Kaluoka´hina, ein tropisches Korallenriff - ein Zauber liegt über diesem friedlichen Ort: Die Menschen können ihn nicht entdecken. Seit ewigen Zeiten leben die Bewohner des Riffs paradiesisch behütet - bis es zur Katastrophe kommt und der Zauber gebrochen wird.

Es ist die Aufgabe des jungen Sägefisches Jake und seines cleveren Freundes Shorty, ihr geliebtes Riff zu retten. Ihre einzige Hoffnung: Die uralte Legende, die davon erzählt, dass die Fische den Mond berühren müssen. Aber wie soll ein Fisch den Mond berühren? Dies ist nur eines der spannenden Rätsel, die Jake und Shorty lösen müssen, im packendsten Abenteuer ihres Lebens: die Suche nach dem Schlüssel zur Rettung von Kaluoka´hina.

Kaluoka´hina das Zauberriff - eine humorvolle Abenteuergeschichte für Jung und Alt; unterhaltsam und spannend, mit vielen informativen Details über die fantastische Welt unter Wasser. Ein ebenso packender wie lehrreicher Film, der das Bewusstsein für den Erhalt unserer Umwelt schärft.

Kartenvorbestellungen für alle Vorstellungen online unter www.planetarium-gluecksburg.de

Kontakt

Hochschule Flensburg
Kanzleistr. 91-93
D-24943 Flensburg
Torsten Haase
Kommunikation und Strategische Planung
Leiter
Social Media