Heute Geld sparen, morgen Energie!

FingerHaus startet Herbstaktion mit Heiztechnik-Zuschuss
Heute Geld sparen, morgen Energie! (PresseBox) (Frankenberg/Eder, ) Fertighäuser, ausgestattet mit regenerativen Heizsystemen – als erstes Unternehmen auf dem Markt schlug der Frankenberger Fertighaushersteller FingerHaus im Jahre 2005 diesen Erfolgskurs ein. Bereits seit zehn Jahren leistet das Familienunternehmen als Experte für erneuerbare Energien bereits einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz. Anlässlich des Jubiläums von „Energie Plus“ bietet FingerHaus seinen Bauherren preiswerte Energiepakete an, die Energiesparen leichter machen – Aber nur bis zum 30.11.2015!

„Energie Plus“ – Eine Erfolgsgeschichte
Die Grundidee von „Energie Plus“: Heizen unabhängig von fossilen Energieträgern sollte für je-den Bauherren erschwinglich sein. Die anfänglichen Bedenken der Kunden hinsichtlich dieser Neuheit hielt den Fertighaushersteller nicht davon ab, die modernen Techniken in der Praxis zu erproben und stetig zu verbessern. Über zehn Jahre später kann sich die Bilanz der konsequenten Umsetzung sehen lassen: Innerhalb eines Jahrzehnts stieg die Nutzung regenerativer Energien in von FingerHaus angefertigten Eigenheimen auf einen Anteil von 85%. Über 5.000 Häu- ser wurden bereits mit Wärmepumpen ausgestattet. Diese 5.000 Bauherren entlasteten laut Geschäftsführer Klaus Cronau die Umwelt um mehr als 2,25 Tonnen CO2 und sparten zusammen etwa 3,75 Mio. Liter Heizöl pro Jahr ein. In Sachen Energieeffizienz ist FingerHaus deutschlandweit die Nummer 1 und übernimmt mit seiner ökologischen Strategie Verantwortung für die Umwelt.

Der Erfolg, den das Unternehmen im letzten Jahrzehnt mit der Aktion „Energie Plus“ hatte, ver-anlasst den Fertighaushersteller, diesen Kurs weiter zu verfolgen: Mit fünf Heizungsanlagen, jeweils inklusive Fußbodenheizung, bietet FingerHaus seinen Bauherren Komplettlösungen mit erneuerbaren Energien. Die „Herbstaktion“ beinhaltet eine Erdwärmepumpe inklusive Tiefenbohrung, drei Luft/Wasser/Wärmepumpen und eine Luft/Wasser-Wärmepumpe als Integralsystem inklusive kontrollierter Be- und Entlüftungsanlage. Die Heiztechnik kommt von den bewährten deutschen Heiztechnikherstellern Viessmann und Stiebel Eltron.

Bis zum 30.11.2015 können Bauherren die FingerHaus-Herbstaktion 2015 nutzen und bis zu 15.500 Euro sparen. Ein großes Plus für Umwelt und Geldbeutel!
Weitere Informationen in allen Musterhäusern und Beratungsbüros sowie unter
www.fingerhaus.de/kontakt.

Kontakt

FingerHaus GmbH
Auestraße 45
D-35066 Frankenberg/Eder
Kerstin Lidgett
Marketing
Ansprechpartner für Unternehmenskommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media