Auf vier Rädern durchs Internet surfen

Fahrzeugkonzept mit integrierter Wi-Fi-Technologie von 3Com®
(PresseBox) (Aschheim, ) Die 3Com (Iberia) Corporation und der italienische Autobauer Fiat Auto kündigen ein neues Fahrzeugkonzept an, bei dem die drahtlose Netzwerktechnologie von 3Com, wie sie bislang nur in Unternehmen zum Einsatz kommt, in das Vehikel integriert ist. Damit können die Insassen an öffentlich zugänglichen Hot Spots wie Tankstellen, Parkplätzen oder in städtischen Einrichtungen über einen Highspeed-Zugang ins Internet gelangen.

Das installierte Wi-Fi-System im neuen Lancia Phedra, der erstmalig auf der Diva 2003 präsentiert wurde, ermöglicht mit Hilfe des integrierten Multimedia-Systems einen Breitband-Internetzugang. Dem Anwender wird so das gleiche Maß an Funktionalität, wie er es vom eigenen Büro- oder Heimarbeitsplatz gewohnt ist, geboten. Die Anbindung der Wi-Fi-Lösung wird durch den Einsatz der drahtlosen Tastatur des 3Com Partners AWA zusätzlich verbessert.

„Mit den erschwinglichen und leicht zu bedienenden Wi-Fi-Innovationen von 3Com ergeben sich völlig neue Wireless-Möglichkeiten wie das Einkaufen oder die Kontrolle der Aktienkurse über das Internet sowie die Teilnahme an einer Videokonferenz vom Rücksitz eines Fahrzeugs aus", erklärt Marcelo Peuriot, Country Manager der 3Com (Iberia) Corporation. "Die gestiegene Zahl neuer Wireless Hot Spots, gepaart mit dem Geschäftssinn der Werkstätten und Tankstellen, eröffnen einen hoch interessanten Markt für die Versorgung von Reisenden mit interaktiven Dienstleistungen und Informationen.”

Die Wi-Fi-Technologie zielt nicht nur auf die Anbindung des Fahrzeugs an Hot Spots oder Wireless Stationen. Sie dient auch zur Einrichtung eines drahtlosen PKW-LANs, um den Insassen den Zugang zum Internet oder den Austausch von Dateien zu ermöglichen. Zusätzlich erhalten sie Zugriff auf verschiedene Applikationen wie die drahtlose Sicherheitsüberwachung, Stauinformationsabfrage oder Straßenkartenanzeige.

„Die Automobilindustrie ist einer der ersten Märkte, der diese neuen Technologien gezielt zur Steigerung des Komforts und der Unterhaltung für den Reisenden einsetzt", sagt Claudio San Pedro, Country Manager der Fiat Auto Espana S.A. "Der Einsatz der Wi-Fi-Technologie von 3Com in Fahrzeugen bringt fantastische Möglichkeiten für beide Seiten hervor - sowohl für den Geschäftskunden als auch den Endverbraucher. Nicht zuletzt wegen der großen Beliebtheit der Wireless-Technologie haben wir unseren Lancia Phedra mit einer Wi-Fi-Lösung ausgestattet, um ihre Anwendungsmöglichkeiten und Vorzüge aufzuzeigen.”

Kontakt

3Com GmbH
Max-Planck-Str. 3
D-85609 Aschheim
Social Media