Schaffner erzielt CHF 202 Mio. Umsatz im Geschäftsjahr 2014/15

(PresseBox) (Luterbach, ) Die Schaffner Gruppe erzielte im per 30. September 2015 abgeschlossenen Geschäftsjahr 2014/15 einen Nettoumsatz von CHF 202 Mio. (2013/14: CHF 215 Mio.). Die vorläufige EBIT-Marge beträgt 4,4% (bisherige Guidance: um 5,0%) und die vorläufige EBITA-Marge 5,3% (EBIT vor akquisitionsbe-dingten Amortisationen).

Sonderkosten für die Strategieüberprüfung – insbesondere der Analyse verschiedener Varianten für die Division Automotive – und erste Massnahmen im Rahmen der Umsetzung der neuen Strategie 2020 sowie der Neuorganisation der Division Power Magnetics – namentlich die Zusammenlegung der zwei Produktionswerke in Nordamerika – haben den EBIT mit rund CHF 2 Mio. belastet.

Trotz des marktbedingt niedriger als erwarteten Umsatzniveaus hat Schaffner die Massnahmen zur Strategieerarbeitung und -umsetzung im zweiten Semester unvermindert umgesetzt und die Basis für eine positive Geschäftsentwicklung und Zielerreichung im Rahmen der Strategie 2020 gestärkt.

Der Geschäftsbericht 2014/15 wird am 8. Dezember 2015 veröffentlicht.

Kontakt

Schaffner Holding AG
Nordstrasse 11
CH-4542 Luterbach
Alexander Hagemann
Chief Executive Officer
Kurt Ledermann
Chief Financial Officer
Social Media