Kapazitiver 55'' Touch-PC, Video Wall, Highlights von faytech's Stand auf der HKTDC 2015

(PresseBox) (Göttingen, ) Viel Zuspruch erhielt faytech´s Stand auf der HKTDC Electronics Expo 2015. Für alle, die die Messe nicht besuchen konnten, gibt es hier ein Stand-Präsentationsvideo auf Deutsch und in Englisch das Video des bekannten Tech-Videobloggers Charbax.

faytech´s neue kapazitive Touchscreen-PC Serie wurde als Teil des Standardproduktportfolios präsentiert. Die 7“ bis 21,5“ Displays mit ihrer patentierten Silikon-versiegelten IP65-Front, welche die Touchscreen-Front vor Wasser, Staub und Vandalismus schützt und faytech´s eigene kapazitiven Touchscreen Panels mit chemisch geätzter Anti-Glare Behandlung machen die Serie zur ersten Wahl für Industrie 4.0-Lösungen, das Internet der Dinge und jeden POS-Anwendungsbereich.

Als kosteneffektive Touch-PC Lösung präsentierte faytech die eigene 7“ bis 55“ embedded Touchcreen-PC Serie, welche sowohl resistiv als auch kapazitiv erhältlich ist und bereits in Taxis, zur Automatisierung der Industrie und im Bereich Point of Sales zuverlässig eingesetzt wird.

Als erstes komplett UL zertifiziertes Produkt von faytech wurde der resistive 19“ Touchscreen-Monitor auf der Messe präsentiert.

Neben faytech´s Standartprodukten wurden einige innovative Projektgeräte und Prototypen präsentiert, die technologisch Highlights auf der Messe setzten, unter anderem ein kapazitiver 11,6“ optisch gebondeter Full HD Touchscreen-PC mit Merkmalen wie Lichtsensor, vollständigem IP65 Schutz, dem bei direkter Sonneneinstrahlung lesbaren Outdoor-Panel, RFID, MiFare, NFC Kartenleser, hochwertiger integrierter Kamera, wasserfesten Mikrofonen und Lautsprechern, 4G und sogar einem integrierten Yoctoboard zum Öffnen und Schließen von bis zu drei Türen unabhängig voneinander – die perfekte Lösung für Eingangssysteme und die Gebäudeautomatisierung.

Ein weiteres Highlight auf dem Stand war die atemberaubende, mit 15.360 x 8.640 Pixeln auflösende, interaktive Informations- und Videowand. Diese auf bis zu 256 zeitgleiche Berührungspunkte reagierende Wand bildete sich aus acht kapazitiven Touchscreen-Monitoren, die an nur einen PC angeschlossen wurden. Für einen Projektkunden wurde diese Wand als Lösung mit bis zu zehn unabhängig voneinander agierenden 42“ Touchscreen-PCs entwickelt.

Außerdem präsentierte faytech auf der HKTDC Electronics Expo 2015 eine Weltneuheit: die erste kapazitive 55“ Touch-Lösung, welche sowohl als Konferenztisch, einzelnes POS-Informationsdisplay, zur Automatisierung der Industrie oder auch als interaktive Informations- und Videowand verwendet werden kann.

Für mehr Details zum Stand von faytech und den präsentierten Produkten klicken Sie auf den Link zum Video über die HKTDC Electronics Expo 2015.

Als Bonus präsentiert faytech ein „Dach-Test-Video“, hier wird die Lesbarkeit von faytech´s High Brightness Produkten unter direkter Sonnenlichteinstrahlung im Vergleich zu faytech´s Standartprodukten dargestellt.

 

Kontakt

faytech AG
Karl-Grüneklee-Str. 23-27
D-37077 Göttingen

Bilder

Social Media