QGroup auf der it-sa in Nürnberg

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Vom 6. bis zum 8. Oktober 2015 drehte sich auf der it-sa im Messezentrum Nürnberg alles um den Schutz vor Hackern und Malware. Da durfte natürlich auch die QGroup nicht fehlen. Bereits seit den Anfängen der Messe für Produkte und Dienstleistungen rund um IT-Security ist sie dort vertreten.

In diesem Jahr präsentierte das Team von QGroup Security seine Lösungen zur IT-Sicherheit am Stand des QGroup-Partners ectacom GmbH aus Hohenbrunn. Primäre Schwerpunkte waren dabei die Themen Trusted Computing, Security Consulting und Admin Proxy.

Viele Messebesucher nahmen die Gelegenheit wahr, sich direkt am Stand ein umfassendes Bild von den Security-Lösungen der QGroup zu machen. Insbesondere das zukunftsweisende Thema Trusted Computing stieß dabei auf eine hohe Resonanz. Aber auch der QTrust Admin Proxy, der auf Basis des Multilevel Trusted OS PitBull von General Dynamics als sicherer Terminal bzw. Jump Server fungiert und eine sichere Fernwartung kritischer interner Systeme durch externe Dienstleister ermöglicht, weckte das Interesse vieler Besucher.
Doch neben dem ernsten Thema der Gefahr durch Cyber-Kriminalität kamen auch die schönen Dinge nicht zu kurz: Zum Ausklang eines langen Messetages erklang am Abend Live-Musik auf dem Stand von ectacom und QGroup und auch der Zigarrenroller erfreute sich großer Beliebtheit.

Kontakt

QGroup GmbH
Berner Str. 119
D-60437 Frankfurt am Main
Dirk Kopp
Marketing Manager
Social Media