Für eine sichere Zukunft

Toolcraft spendet für Flüchtlingshilfe
Die Spendenbereitschaft war groß – 10 Paletten voll Kisten kamen zusammen (PresseBox) (Georgensgmünd, ) Am vergangenen Samstag organisierte die Belegschaft von Toolcraft einen Spendenbasar. Dabei konnten die Mitarbeiter, deren Freunde und Familien Sach- und Kleiderspenden abgeben. Im Zuge dessen leistete die Firma zudem eine Geldspende für die Landkreise Roth und Weißenburg.

Hohe Spendenbereitschaft
Von 13 Uhr bis 17 Uhr standen die Türen in Georgensgmünd offen. Und die Spendenbereitschaft war groß – 10 Paletten voll Kisten kamen zusammen. Darunter dringend benötigte Männer- und Kinderkleidung, aber vor allem Winterbekleidung und Schuhe. Auch Fahrräder, Buggys und weiterer Babybedarf finden einen neuen Bestimmungsort. Beim Verkauf von Kaffee und Kuchen konnte zusätzlich Spendengeld gesammelt werden. Dieses fließt in die Gesamtspende von Toolcraft ein.

Hilfe an der richtigen Stelle

Damit die Hilfe auch dort eingesetzt werden kann, wo sie am dringendsten benötigt wird, überwies das Unternehmen eine Geldspende an die Landkreise Roth und Weißenburg. „Wir engagieren uns sehr gerne in der Region und möchten sie auch bei der Flüchtlingshilfe unterstützen. Damit wir weiterhin eine starke Gemeinschaft bleiben und für eine sichere Zukunft sorgen“, kommentieren die Geschäftsführer bei der Spendenübergabe an den Rother Landrat, Herbert Eckstein und den stellvertretenden Weißenburger Landrat Robert Westphal.

Wenn auch Sie spenden möchten:

Förderverein zur Unterstützung des bürgerschaftlichen Engagements im Landkreis Roth
DE36764500000231509399

Kontakt

MBFZ toolcraft GmbH
Handelsstraße 1
D-91166 Georgensgmünd
Tina Hartmann-H'Lawatscheck
Marketing und Events

Bilder

Social Media