Messeneuheit von Nabtesco zur SPS IPC Drives

Servomotor mit Präzisionsgetriebe
Nabtesco präsentiert mit der Kombination aus einem Flach-Servomotor  mit der bewährten Präzisionsgetriebetechnologie eine neue Antriebslösung (PresseBox) (Düsseldorf, ) Pünktlich zur SPS IPC Drives 2015 präsentiert die Nabtesco Precision Europe GmbH einen Servomotor im Zusammenspiel mit dem bewährten RV-Getriebe. Ausgestellt werden außerdem die geschlossenen Getriebeköpfe der RH-N und RH-C-Serie.

Vom 24. bis 26. November präsentiert Nabtesco auf der SPS IPC Drives eine neue Antriebslösung:

Wurden früher in Fräs- oder Schwenkköpfen von Werkzeugmaschinen hauptsächlich Schneckengetriebe eingesetzt, galten bis heute Direktantriebe als Stand der Technik. Nabtesco kombiniert nun einen Flach-Servomotor mit der bewährten Präzisionsgetriebetechnologie. Durch das Zusammenwirken mit dem Reduziergetriebe können höhere Kräfte übertragen werden und es kann ein kleinerer Motor zum Einsatz kommen. Der Hochpräzisions-Servoantrieb erreicht mit denen eines Direktantriebs vergleichbare Leistungsdaten bei einer Platzersparnis von bis zu 50 Prozent.

Die Kombination aus Servomotor und Zykloidgetriebe ermöglicht zudem höchste Drehmomente bei exakter Positioniergenauigkeit. Neben dem geringen Installationsaufwand überzeugt der Servoantrieb durch Wartungsfreiheit, eine hohe Leistungsdichte sowie eine großzügig bemessene Hohlwelle.

Einbaufertig und als Hohlwellengetriebe erhältlich

Außerdem stellt das Unternehmen die geschlossenen Getriebeköpfe der Vigo Drive RH-N-Serie auf der Messe aus. Sie basieren auf den besonders leichten und kompakten RV-N-Getrieben von Nabtesco. Die langlebigen und temperaturbeständigen Getriebe werden in Deutschland endmontiert und vorgeschmiert. Sie sind optional mit Wellen- oder Gehäuserotation erhältlich und werden in Werkzeugmaschinen, Handling-Applikationen, der Medizintechnik oder durch ihr hygienisches Design auch in der Verpackungs- und Lebensmittelindustrie eingesetzt.

Die Getriebeköpfe der RH-C-Serie werden ebenfalls als geschlossene Baugruppe präsentiert. Ihre extreme Steifigkeit und das geringe Spiel unter einer Winkelminute sorgen für genaues Positionieren ohne Nachschwingen. Datenkabel, Leitungen oder Laser lassen sich einfach und sicher durch das Hohlwellengetriebe führen. Die Getriebeköpfe beider Baureihen sind auch als einbaufertige Lösung mit Antriebsritzel, Kupplung oder Motorflansch erhältlich. Der Anwender hat zudem die Möglichkeit, ein vorgeschaltetes Winkelgetriebe anzuschließen. Kundenspezifische Anpassungen sind bei allen Baureihen problemlos möglich.

Kontakt

Nabtesco Precision Europe GmbH
Tiefenbroicher Weg 15
D-40472 Düsseldorf
Paulina Lemanski
Public Relations
Köhler+Partner GmbH
Marcus Löw
Vertriebsleiter

Bilder

Social Media