WORTMANN AG und emendo zufrieden mit „education“-Händlertag

(PresseBox) (Hüllhorst, ) Die WORTMANN AG führte gemeinsam mit dem Einkaufsverbund emendo einen hervorragend besuchten kostenlosen „Tag der Bildung“ für emendo-Partner durch. Mit von der Partie waren Intel (Education), Microsoft (Education), Iserv (Schulverwaltungssoftware), Wende IT (interaktive Whiteboards), Mobile IT (Kofferlösungen für NBs und PADs), LEGO-Education (Musterlösungen für den IT-Unterricht).

Die WORTMANN AG stellte dabei den Händlern ihre Hardwarelösungen und ihr Schulkonzept für den täglichen Schulunterricht und die Schulverwaltung vor unter anderem mit ihrem Multipoint-Serverlösungen und den TERRA PADs für Schulen 1040/1061 sowie nachhaltige Finanzierungsmodelle für Schul-IT.

Produktmanager Andreas Barkowski von der WORTMANN AG sagt dazu: „Den Händler nicht nur einzelne Hardware- und Softwarelösungen für Schulen vorzustellen, sondern ein ganzheitliches Konzept, mit denen die Fachhändler vor Ort bei den Schulen ein Rundumpaket anbieten können ist das Ziel der WORTMANN AG. Vom Hardwareverkauf über die Software und der Finanzierungslösung bis hin zum Dienstleistungsvertrag ist der von uns gezeichnete Weg.“

"Mit dem Education Händlertag konnten sich interessierte emendo Händler ein super Überblick im Bildungsmarkt verschaffen. Neben tollen Hardware und Softwarelösungen von Wortmann, Intel und Microsoft war der intensive Erfahrungsaustausch ein echter Mehrwert für jeden Teilnehmer! Das Konzept werden wir auf jeden Fall weiter ausbauen“, sagt Andre Vogtschmidt, Geschäftsführer von Emendo abschließend.

Mehr Informationen unter www.wortmann.de.

Kontakt

WORTMANN AG
Bredenhop 20
D-32609 Hüllhorst
Sven Öpping
Presseabteilung
Pressearbeit

Bilder

Social Media