Pininfarina S.p.A. Tochter in Deutschland bekommt neuen Namen - Und neues Büro

Pininfarina S.p.A., mpx Entwicklung GmbH (PresseBox) (München, ) Die Tochtergesellschaft der Pininfarina S.p.A. rückt näher an ihre Mutter heran. Bisher als „mpx Entwicklung GmbH“ bekannt, firmiert (=Umbenennung) der Engineering Dienstleister ab 01.12.2015 unter dem Namen „Pininfarina Deutschland GmbH“. Die bisherige „Pininfarina Deutschland GmbH“ wird im selben Zuge zur „Pininfarina Deutschland Holding GmbH“ umbenannt. Gleichzeitig bezieht der Münchner Firmensitz ein neues Bürogebäude.

Nach fast 10-jähriger Zugehörigkeit zur Pininfarina Gruppe vollzieht die mpx Entwicklung GmbH den nächsten Schritt in ihrer erfolgreichen Unternehmensstrategie: Ab 01.12.2015 firmiert der Engineering Dienstleister der Automobilbranche als „Pininfarina Deutschland GmbH“ und seine Holding als „Pininfarina Deutschland Holding GmbH“. Damit wird die seit 2006 bestehende Tochtergesellschaft nun auch namentlich vollständig in die Pininfarina Gruppe integriert und die Marke: „Pininfarina“ in Deutschland weiter gestärkt. Zum gleichen Termin erhält der Münchner Standort zusätzlich zu seinem Projektbüro am Frankfurter Ring 17 einen neuen Standort im „Connex“-Gebäude am Frankfurter Ring 81, 80807 München, wo sich zukünftig auch der Firmensitz befindet, mit deutlich erweiterter Projekt- bzw. Geschäftsfläche.

Unter der neuen Firma soll das Unternehmen stärker vom globalen Bekanntheitsgrad der Marke: „Pininfarina“ profitieren. Gleichzeitig wird durch diesen Schritt die Repräsentanz auf dem deutschsprachigen Markt definiert.

„Als mpx Entwicklung blicken wir auf eine langjährige Expertise in der Karosseriekonstruktion und unseren einhergehenden guten Ruf zurück. Daher war es uns zu Beginn sehr wichtig, die Marke weiterzuführen. Mittlerweile können wir umfangreiche Entwicklungsprojekte bis hin zur Kleinserienproduktion gemeinsam mit unserem Mutterhaus Pininfarina S.p.A. umsetzen“, so Dr. Andreas Gosch, Geschäftsführer der Pininfarina Deutschland GmbH (CEO). Und Rocco Venneri (Geschäftsführer CFO) fügt hinzu: „Pininfarina Deutschland ist mit seiner in den letzten Jahren konstant positiven Entwicklung für die gesamte Gruppe von wirtschaftlicher Bedeutung.“

Schrittweise wurde das Leistungsportfolio ausgebaut. Das Unternehmen mit seinen vier Betriebsstandorten in München, Stuttgart, Rüsselsheim und Ingolstadt hat nicht nur in den letzten Jahren neue Arbeitsplätze geschaffen, sondern sich stets auch als leistungsstarker, kompetenter und verlässlicher Vertrags- und Geschäftspartner in der Automobilbranche bewiesen. Pininfarina Deutschland steht für exklusive ganzheitliche Fahrzeugentwicklung: Als Brücke zum italienischen Konzern können Komplettlösungen vom Fahrzeugdesign über Modul- und Gesamtfahrzeugentwicklungen bis hin zum Prototypenbau und der Kleinserienproduktion angeboten werden. Die Kernkompetenz von Pininfarina Deutschland ist dabei die Produkt- und Prozessentwicklung von Fahrzeugen.

Kontakt

Pininfarina Deutschland GmbH
Frankfurter Ring 81
D-80807 München
Alexandra Dieterich
Leiterin Marketing und Kommunikation

Bilder

Social Media