Detektionskarten für den Wellenlängenbereich 800 nm - 20 μm

Detektion infraroter Laserstrahlung
Detektionskarten für den Wellenlängenbereich 800 nm - 20 μm (PresseBox) (Olching, ) LASER COMPONENTS stellt vier neue Wandlerkarten für den infraroten Wellenlängenbereich vor:

Die LDT-008TL macht Laserstrahlung im Wellenlängenbereich 800 – 1600 nm sichtbar. Im abgedunkelten Raum liegt die minimale Empfindlichkeit bei ca. 0,5 mW/cm² @ 1064 nm – die Zerstörschwelle für kurzzeitige Einwirkung bei knapp 20 W/cm².

IR Sensor Card. Ebenfalls neu im Programm sind Detektionskarten für den Wellenlängenbereich 1,5 – 20 μm. Diese Detektorkarten sind optimal für die Strahlungs-Lokalisierung von Hol:YAG, Er:YAG und CO2-Lasern geeignet.

Für die Wellenlängenbereiche stehen jeweils zwei Versionen zur Verfügung: Die High-Power Version bis 120 W/cm² bzw. 50 W/cm² und die kombinierte Low-Power/High-Power Version (Low-Power bis 8 W/cm²).

Weitere Informationen: www.lasercomponents.com/de/produkt/wandlerkarten/

Kontakt

LASER COMPONENTS GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
D-82140 Olching
Claudia Michalke
LASER COMPONENTS GmbH
Bereichsleiterin Marketing & PR

Bilder

Social Media