Tembit integriert Konto- und Bezahlcode DBAN in tembanking

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Die Tembit Software GmbH, ein führender Anbieter von Zahlungsverkehrsportalen und -lösungen, unterstützt ab sofort die DBAN in tembanking und stellt damit zahlreichen Finanzdienstleistern und Unternehmenskunden die Nutzung dieses Konto- und Bezahlcode-Verfahrens zur Verfügung.

Seit einigen Monaten erfreuen sich DBANs stetig wachsender Beliebtheit. DBANs sind eindeutige, einprägsame Bezeichner, die als Kontocode (z.B. invoice#xycompany.de) oder für forderungsbezogene Zahlungsinformationen als Bezahlcode (z.B. rg10001#xycompany.de) eingesetzt werden können. Statt eines 22-stelligen Zahlensalats genügt bei Überweisungen die Eingabe einer DBAN, um alle Zahlungsinformationen der Überweisung wie Zahlungsempfänger, IBAN, BIC, Verwendungszweck und Betrag auszufüllen. Dies ermöglicht dem Zahler eine schnellere und insbesondere fehlerfreie Erfassung von Überweisungen. Der Zahlungsempfänger profitiert von der Erhöhung der Offenen-Posten-Schließungsrate sowie von einer flexiblen Cash-Flow-Steuerung.

Neben der Nutzung von DBANs zur Ausführung von Überweisungen wird in tembanking auch die Kopplung mit dem myDBAN-Portal unterstützt, um hierüber automatisiert DBANs bereitzustellen.

Ingo Czok, geschäftsführender Gesellschafter der Tembit Software GmbH: „Mit der DBAN erfassen unsere Anwender ihre Zahlungen noch schneller und komfortabler. Dass dabei weitere Potentiale im Cash-Management gehoben werden können, machte für uns die Integration in unsere Software zu einem Selbstläufer.“

Michael Scholz, geschäftsführender Gesellschafter der ementexx GmbH, kommentiert: „Wir freuen uns, dass wir nun mit der Tembit Software GmbH einen wichtigen Anbieter für Zahlungsverkehrsportale für die DBAN gewinnen konnten.“

Über die Tembit Software GmbH

Die Tembit Software GmbH gehört zu den führenden Anbietern von Lösungen für den internationalen Zahlungsverkehr und das Cash Management. Innovative und hochsichere Lösungen für Banken, Sparkassen und deren Kunden stehen im Mittelpunkt der Produktentwicklung. Die Produktsuite tembanking ist sowohl als Payment Factory bei größeren Unternehmenskunden als auch als Firmenkundenportal von Banken im produktiven Einsatz. So setzen z.B. Lidl und die Finanz Informatik mit ihrem EBICS Firmenkundenportal für Sparkassenkunden auf tembanking. Zum Produktportfolio gehören Lösungen für die Elektronische Unterschrift gemäß A006, mobile Signaturlösungen wie die VEU App temcard und die direkte Übernahme von Zahlungen aus ERP Systemen. Produkte von Tembit Software reduzieren die Komplexität im internationalen Zahlungsverkehr und erfüllen auch anspruchsvolle Vorgaben an Bedienerfreundlichkeit und Sicherheit.

Kontakt

ementexx GmbH
Berner Str. 109
D-60437 Frankfurt am Main
Michael Scholz
Geschäftsführer
Andreas Wünsch
Tembit Software GmbH
Head of Sales&Marketing
Social Media