Erweitertes Rahmenanker-Sortiment für die Fenstermontage

(PresseBox) (Bad Laasphe, ) Bauherren bieten sich im Bereich der Fenster eine hohe Vielzahl an Auswahlmöglichkeiten. Neben der Optik – soll es ein Fenster aus Holz, Holz-Aluminium, Kunststoff, Aluminium-Kunststoff, oder Stahl sein – sind auch die Anforderungen an die Sicherheit sowie die Wärmedämmung entscheidend. Für den Monteur bedeutet diese Vielfalt an Fensterausführungen, dass er zur Montage ein perfekt abgestimmtes Befestigungselement auswählen muss.

Die Firma EJOT liefert ein umfangreiches Rahmenanker-Sortiment zur Verankerung von Fenstern in den Untergründen Beton, Mauwerwerk, Holz oder Stahl. Sämtliche Rahmenanker sind RC2 geprüft und eignen sich für den Einbau einbruchhemmender RC2-Bauelemente.

Für Holz- und Holzaluminiumfenster eignet sich der Rahmenanker SA-H. Die sehr schlanke Kopfform lässt die Schraube nahezu unsichtbar im Holz versenken. Zur Montage in Perlite oder Mineralwolle gefüllten Hochlochziegeln und in ultraleichten Porenbetonsteinen ist der Rahmenanker RA-P in Längen bis zu 300 mm erhältlich. Eine universell ausgeprägte Kopfform verleiht dem Rahmenanker RA-U einen vielseitigen Einsatz für Holz- und Kunststofffenster. Und speziell für Kunststofffenster ohne Stahlverstärkung bietet EJOT jetzt den neuen Rahmenanker RA-Z mit extra breitem Zierkopf an.

Weitere Informationen unter: www.bau.ejot.de/fenstereinbau

Kontakt

EJOT Baubefestigungen GmbH
In der Stockwiese 35
D-57334 Bad Laasphe
Kerstin Spittel
Marketing
Marketingmanagerin Eventmanagement & Kommunikation

Bilder

Social Media