STILL übergibt Elektrostapler RX 50-10 als Sachspende an das Deutsche Rote Kreuz

Menschlichkeit bewegt
Die STILL Niederlassung Krefeld spendet dem Deutsche Rote Kreuz (DRK) einen Elektrostapler vom Typ RX 50-10  (Foto: STILL GmbH) (PresseBox) (Lindlar/Hamburg, ) Am vergangenen Samstag, den 07. November 2015, übergab die STILL GmbH, führender Anbieter für maßgefertigte innerbetriebliche Logistiklösungen weltweit, einen Elektrostapler vom Typ RX 50-10 an das Deutsche Rote Kreuz (DRK).

Zum Einsatz kommt das umweltschonende Gerät beim DRK-Kreisverband Oberbergischer Kreis e.V.. Vom dortigen Verteilzentrum Lindlar aus werden täglich große Mengen an Hilfsgütern an drei Aufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge in der Region verteilt. Eine ausgeklügelte Logistik sorgt dafür, dass von der Einwegzahnbürste oder dem Shampoo im Hygieneset über Paletten mit Mineralwasser oder Babynahrung bis hin zu Matratzen für kurzfristig errichtete Zeltlager verschiedenste Hilfsgüter genau dorthin kommen, wo Hilfe am Nötigsten ist: Zu den Hunderten von Flüchtlingen, die täglich in der Region ankommen.

Wo humanitäre Herausforderungen ein rasches und effizientes Handeln erfordern, setzen Hilfsorganisationen wie das DRK heute auf eine mindestens ebenso effiziente Logistikkette wie Industrieunternehmen. Davon sind auch die Verantwortlichen in Lindlar überzeugt und baten die STILL Werksniederlassung Krefeld um kompetente Beratung und technische Unterstützung. Schnell wurde klar, dass ein Elektrostapler vom Typ RX 50 ideal zum Einsatzprofil in den Logistikhallen des Verteilzentrums passt. Und weil dazu auch die professionelle Bedienung des Gerätes gehört, absolvieren zehn ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gleich am Tag der Übergabe eine Staplerschulung. Diesen Service sponsert das LogistikAusbildungsZentrum NRW aus Holzwickede.

STILL arbeitet seit Jahren erfolgreich mit dieser Ausbildungseinrichtung zusammen. Dazu Hildegard Kranenberg vom DRK Kreisverband Oberbergischer Kreis: „Nur wenn Logistikspezialisten wie STILL und das LAZ ein offenes Ohr für unsere Anliegen haben und uns tatkräftig helfen, ist das großartige Engagement unserer ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer so effizient wie es tagtäglich vor Ort nötig ist." Christian Szekeres von der STILL Werksniederlassung Krefeld ergänzt: „Wer täglich dafür arbeitet, dass der innerbetriebliche Materialfluss funktioniert, muss vor dem Hintergrund des Zustroms an Flüchtlingen seine Kompetenz in den Dienst der guten Sache stellen. STILL hilft helfen."

Kontakt

STILL GmbH
Berzeliusstraße 10
D-22113 Hamburg
Jacqueline Wiecker
STILL GmbH
Pressereferentin
Jürgen Wrusch
STILL GmbH
Senior Produkttrainer
Hildegard Kranenberg
Deutsches Rotes Kreuz

Bilder

Social Media