Aktives Vertragsmanagement schafft Transparenz und Sicherheit

NSM Network Solutions Munich: Wartungsvertragsmanagement von Netzwerkkomponenten
Heinz Arndt, Geschäftsführer NSM Network Solutions Munich (PresseBox) (Neubiberg, ) NSM Network Solutions Munich, ein auf Netzwerktechnik und Wartungsvertragsmanagement spezialisiertes IT-Haus, bietet die Konfiguration und Verwaltung von Cisco- und Juniper-Wartungsverträgen an. NSM übernimmt die durch Hardwarehändler eingerichteten Verträge für Switches und Router, konsolidiert und optimiert diese proaktiv. Hintergrund dieser speziellen Dienstleistung: Viele Unternehmen haben keine Transparenz über die Serviceabdeckung ihrer kritischen Netzwerkkomponenten und nutzen die Wahlmöglichkeiten bei den Service-Levels nur unzureichend. Dem Anwender entstehen durch das zentrale Wartungsvertragsmanagement keine zusätzlichen Kosten, da NSM lediglich die Marge übernimmt, die Cisco und Juniper für Abschluss und Einrichtung von Wartungsverträgen einräumt.

Die Serviceprogramme Cisco SMARTnet und Juniper Care bieten viele Möglichkeiten, zu den gekauften Routern und Switches passgenaue Wartungsverträge zu buchen. Die Services von NSM Network Solutions Munich eröffnen Unternehmen die Möglichkeit, den Kauf von Hardware und deren Wartungsverträge zu trennen und Konfiguration sowie das aktive Management der Verträge in die Hände von Spezialisten zu legen. Das zentrale Management aller Verträge durch Spezialisten erlaubt eine kostensenkende Konsolidierung und Optimierung. Zentrale Reports erhöhen die Transparenz über die Serviceabdeckung und schaffen Sicherheit im Bereich Wartung für kritische Netzwerkkomponenten.

Geschäftsführer Heinz Arndt erläutert: „Niemand zahlt gerne mehr als nötig. Die differenzierten Auswahl- und Konfigurationsmöglichkeiten bei den Verträgen sind eine sinnvolle Einrichtung. Die Komplexität der Konfigurationsmöglichkeiten führt aber in der Praxis häufig dazu, dass die Mitarbeiter der Hardwarehändler überfordert sind oder sich zu wenig Zeit nehmen. Die Folge: Die Wartungsverträge passen nicht zum Einsatz der Netzwerkkomponenten. Weil Hardware über verschiedene Quellen und Händler bezogen wird, geht in den Unternehmen der Überblick über den Service-Level der einzelnen Komponenten verloren. Deshalb unser Angebot an die IT-Verantwortlichen: Egal bei wem Sie Ihre Cisco- und Juniper-Komponenten kaufen, wir kümmern uns darum, dass Sie die Möglichkeiten der Serviceprogramme aktiv nutzen, die Sicherheit erhöhen und Kosten optimieren.“

Mehr Informationen zum Outsourcing des Wartungsvertragsmanagements unter: www.nsm-munich.de.

Kontakt

NSM Network Solutions Munich GmbH
Prof.-Messerschmitt Str. 3
D-85579 Neubiberg

Bilder

Social Media