Framfab mit neuem Creative Director in Hamburg

(PresseBox) (Frechen, ) Michael Radermacher (34) ist seit dem 01. Juni 2003 Creative Director der Framfab Deutschland Niederlassung in Hamburg. Er wird in Zukunft mit hauptverantwortlich fuer den Ausbau des Bereichs Online-Markenkommunikation sein. Radermacher wechselt von SinnerSchrader zur Framfab Deutschland AG.

Seit dem 01. Juni 2003 ist Michael Radermacher neuer Creative Director der Hamburger Niederlassung der Framfab Deutschland AG. Er wird in Zukunft den weiteren Ausbau des Bereichs Online-Markenkommunikation des Internet-Dienstleisters kreativ unterstuetzen. Der 34-Jaehrige wechselt von der SinnerSchrader Deutschland GmbH, wo er als Art Director bereits Unternehmen wie Mercedes-Benz und Yellow Strom kreativ betreute. Weitere berufliche Stationen waren Jung von Matt Frontend, Divine und Loewe Interactive.

Michael Radermacher, gemeinsam mit seinem Kollegen Stefan Schaub, der ebenfalls von SinnerSchrader zu Framfab wechselte, sieht gerade in der Online-Markenkommunikation ein nach wie vor hohes Potenzial fuer Markenartikler. Neben dem Ausbau des Bereichs Online-Markenfuehrung wird Michael Radermacher fuer den kreativen Teil des Vertriebs und die Betreuung der Bestandskunden der Framfab Hamburg Niederlassung verantwortlich sein.

Kontakt

Framfab Deutschland AG
Augustinusstr. 11a
D-50226 Frechen
Social Media