Online von der Sekundarstufe I wechseln

Schüler Online nun auch in Leverkusen
Das Schüler Online Team: (v.l.n.r.) Horst Müller, Jan Rabe, Heinrich Tripp, Julia Behr und Chouaib Mouad (nicht im Bild: Helma Meints) (Foto: krz) (PresseBox) (Lemgo, ) Für das Schuljahr 2016/17 können sich die Schüler in Leverkusen, die von Sekundarstufe I in Sekundarstufe II oder zu Berufsschulen wechseln, ab sofort online anmelden. Möglich macht das Schüler Online, eine Eigenentwicklung des Kommunalen Rechenzentrums Minden/Ravensberg-Lippe (krz).

Ziel von "Schüler Online" ist die Vereinfachung der Übergänge von Schülerinnen und Schülern in Ausbildung und Beruf bzw. in weiterführende Schulen. Nach Abschluss der Klasse 10, 9 oder 8 erfolgen die Anmeldungen für die Berufsschule, ein Berufskolleg (einschl. berufliches Gymnasium), ein Gymnasium, eine Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe oder ein Weiterbildungskolleg zentral über das Internet. Für ihre Online-Anmeldung erhalten die Schülerinnen und Schüler mit dem Halbjahreszeugnis von ihrer "abgebenden" Schule, die Sie noch besuchen, ein eigenes Passwort. Mit Vorname, Familienname, Geburtsdatum und ihrem Passwort können sie sich dann einloggen.

Für die Kommunen erleichtert die Anwendung die Übergabe der Schülerdaten von einer in die nächste Bildungsinstitution erheblich. Alles geschieht selbstverständlich in vollständig anonymisierter Form und entsprechend den strengen Regeln des Datenschutzes.

Nachdem das Schüler Online Team des krz ab August einführenden Arbeiten mit Vertretern der Stadt Leverkusen und den aufnehmenden Schulen durchgeführt hatten, folgte Anfang November eine konstruktive Schulungswoche für alle abgebenden und aufnehmenden Schulen der Stadt Leverkusen. Heinrich Tripp, der die krz-Anwendung bereits seit vielen Jahren betreut, bereitete Sekretariatsmitarbeiter und Lehrkräfte auf sämtliche Eventualitäten vor. Auch Fachteamleiter Jan Rabe konnte sich zu Beginn der Woche einen Eindruck vor Ort verschaffen.

Um auch während der laufenden Anmeldephase gewappnet zu sein, hält das krz einen umfangreichen Support via Hotline oder per Ticketsystem bereit. So können Anfragen zügig und zielführend bearbeitet werden.

Mit der Stadt Leverkusen setzen inzwischen 35 von 53 Kreisen oder kreisfreien Städten in NRW Schüler Online für das schulische Übergangsmanagement ein.

Kontakt

krz Kommunales Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe
Bismarckstr. 23
D-32657 Lemgo
Bettina Hoven
Wolfgang Scherer
Geschäftsführung
Stellv. Geschäftsführer

Bilder

Social Media